Sicher, einfach und direkt – online bezahlen „Made in Germany“

}

3 Audios

  • 171211_BmE_Weihnachtsshopping.mp3
    MP3 – 2,0 MB – 02:12
    Download
  • 171211_OTP_Weihnachtsshopping.mp3
    MP3 – 2,4 MB – 02:38
    Download
  • 171211_Umfrage_Weihnachtsshopping.mp3
    MP3 – 634 kB – 00:40
    Download

Ein Dokument

Frankfurt (ots) – Wenn an Heiligabend endlich alle Päckchen unter dem Weihnachtsbaum liegen, ist schnell vergessen, welchen Stress das Geschenkekaufen in der Vorweihnachtszeit verursachen kann. Um sich diesen Rummel zu ersparen, kaufen heutzutage immer mehr Menschen online ein. Dabei wollen sie nicht nur einfach, sondern auch sicher bezahlen. Hierfür bieten die deutschen Banken und Sparkassen mit paydirekt ein eigenes Online-Bezahlverfahren an. Mehr dazu von meiner Kollegin Helke Michael.

Sprecherin: In Sachen Online-Shopping sind die Deutschen absolute Spitzenreiter. Einfach muss es aber sein und sicher – besonders dann, wenn es ums Bezahlen geht, erklärt Dr. Niklas Bartelt, Geschäftsführer von paydirekt.

O-Ton 1 (Dr. Niklas Bartelt, 24 Sek.): „Wir haben festgestellt, dass unsere Kunden ein Verfahren möchten, das von ihren eigenen Banken und Sparkassen kommt, und damit Datenschutz, Sicherheit und eine einfache Bedienung in den Vordergrund stellen. Gerade der Sicherheitsaspekt ist ein zentrales Kriterium für die Akzeptanz eines solchen Verfahrens. Und genau das bieten wir mit paydirekt jetzt an.“

Sprecherin: Hier ist der Dreh- und Angelpunkt das eigene Girokonto, von dem aus der Einkauf direkt bezahlt werden kann. Und das hat einen großen Vorteil:

O-Ton 2 (Dr. Niklas Bartelt, 12 Sek.): „Für uns gilt der strenge deutsche Datenschutz. Die Server stehen in Deutschland, damit sind Ihre Daten sicher und verlassen nicht die gesicherte Infrastruktur der Banken.“

Sprecherin: Dazu muss man sich einfach nur im Online-Banking der eigenen Bank oder Sparkasse einmalig für paydirekt anmelden.

O-Ton 3 (Dr. Niklas Bartelt, 22 Sek.): „Sie geben einen selbst gewählten Nutzernamen und ein selbst gewähltes Passwort ein und bestätigen das mit dem gewohnten TAN-Verfahren. Dann können Sie ganz einfach mit zwei Klicks bezahlen: Sie wählen paydirekt als Zahlverfahren aus, geben Nutzernamen und das Passwort ein, bestätigen das und dann haben Sie bezahlt.“

Sprecherin: Einen Überblick über die Ausgaben gibt’s auf dem Kontoauszug, im Online-Banking und in der paydirekt App. Außerdem bekommt man bei jedem Einkauf eine Nachricht. Und wenn Sie sich jetzt fragen, wo man damit bezahlen kann:

O-Ton 4 (Dr. Niklas Bartelt, 33 Sek.): „Es gibt bereits 8.500 Online-Shops, wo Sie online mit paydirekt einkaufen können. Das sind unter anderem OTTO, docMorris, PosterXXL, Saturn oder Media Markt. Und einige unserer Händler wie cineplex oder der Online-Marktplatz Rakuten bieten jetzt Specials an. Das ist natürlich in der Weihnachtszeit besonders attraktiv. Hier können Sie sich kostenlose Kinotickets sichern, Rabatte oder einen kostenlosen Versand bekommen.“

Abmoderationsvorschlag:

Wenn Sie beim Online-Shoppen auf Nummer sicher gehen wollen – bei paydirekt sind Ihre Daten in guten Händen. Und einfach ist es auch. Mehr dazu finden Sie unter www.paydirekt.de. Hier gibt’s natürlich auch alle Infos zu den Rabatten und Specials.

Pressekontakt:

Evelyn Paulus
Telefon: +49(69)24 75 382-319
evelyn.paulus@paydirekt.de

  Nachrichten

Sicher, einfach und direkt – online bezahlen „Made in Germany“ gmbh mit steuernummer kaufen