phoenix: Linken-Chefin Katja Kipping: „Fortschrittliche Mitte Links-Lager erstes Mal unter 40 Prozent“

Bonn/Berlin (ots) – Die Parteivorsitzende der Linken, Katja Kipping, ist mit dem Wahlergebnis ihrer Partei zufrieden. „Wir haben geliefert. Wir stehen gut da“, sagte die Politikerin im Interview mit dem TV-Sender phoenix. Die gesellschaftliche Situation jedoch bewertet sie als „besorgniserregend“: „Unterm Strich sind diese Wahlergebnisse Ausdruck einer Rechtsverschiebung. Das fortschrittliche Mitte-Links-Lager ist das erste Mal seit 1990 zusammen unter 40 Prozent“, kritisierte sie und forderte. „Das heißt für uns: Wir müssen noch einmal darüber nachdenken, wie man darauf reagiert. Das fortschrittliche Lager muss sich neu formieren.“ Dem SPD-Spitzenkandidaten Martin Schulz machte Kipping schwere Vorwürfe. Nach seiner Nominierung habe es für einen kurzen Moment danach ausgesehen, als ob ein Mitte-Links-Bündnis möglich gewesen wäre. „Man hätte der gesellschaftlichen Fantasie Futter geben müssen“, sagte Kipping.

Bonn/Berlin, 24. September 2017

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

  Nachrichten


phoenix: Linken-Chefin Katja Kipping: „Fortschrittliche Mitte Links-Lager erstes Mal unter 40 Prozent“
kann gmbh grundstück kaufen

Esprit erzielt im Geschäftsjahr 2016/17 einen Jahresüberschuss von 67 Millionen Hongkong-Dollar

Hong Kong / Ratingen (ots)

   Verbesserung der Profitabilität:
   - Positives Jahresergebnis nach Steuern in Höhe von 67 Millionen 
     HK$ (2016: 21 Millionen HK$)
   - Das nachhaltige Ergebnis des operativen Geschäfts verbesserte 
     sich um 386 Millionen HK$ auf -186 Millionen HK$ (2016: -572 
     Millionen HK$)
   - EBITDA ohne Sondereinflüsse von 397 Millionen HK$ (2016: 90 
     Millionen HK$) 
   Geschäftsentwicklung trifft Erwartungen:
   - Umsatzentwicklung (-8,7% vs. Vorjahr; bereinigt um 
     Währungseffekte) entspricht dem Gesamtrückgang an kontrollierter
     Fläche (-8,5% vs. Geschäftsjahr 2015/16)
   - Relativer Deckungsbeitrag verbesserte sich um +1,4%-Punkte auf 
     51,6%
   - Normale Betriebskosten sind währungsbereinigt um -9,9% gesunken 
     im Vergleich zum Vorjahr
   - Netto-Liquidität beträgt 5,22 Milliarden HK$ ohne jegliche 
     Finanzschulden 

ESPRIT HOLDINGS LIMITED („Esprit“ oder „die Gruppe“; HKEx: 330) hat heute den Jahresabschluss zum 30. Juni 2017 (Geschäftsjahr 2016/17) veröffentlicht.

In einer Pressekonferenz in Hongkong sagte Jose Manuel Martínez, Group Chief Executive Officer von Esprit, heute: „Im Geschäftsjahr 2016/17 haben wir gute Fortschritte gemacht und den 2013 vorgestellten Strategischen Plan abschließend umgesetzt. Es hat sich gezeigt, dass unser neues Geschäftsmodell für unsere Produkte, angelehnt an „Best Practices“ von vertikalen Einzelhändlern, und mit seinem Omnichannel-Ansatz für unsere Distributionskanäle das richtige Instrument war, um unsere Gruppe finanziell und operativ zu stabilisieren. Zukünftig liegt unser Fokus darauf, eine starke Basis für ein langfristiges Wachstum zu schaffen bei fortgesetzter Restrukturierung unserer Kostenbasis. Hierfür werden wir an fünf priorisierten strategischen Initiativen arbeiten: der Verjüngung unseres Markenauftritts, einer Verbesserung der Produkte, der Weiterentwicklung der Distributionskanäle entsprechend der neuesten Entwicklungen am Markt, Marktanpassungen und Expansion sowie Kostenreduktion. Wir sind überzeugt, dass die Gruppe mit diesen strategischen Initiativen ihren Weg zum Turnaround erfolgreich fortsetzen wird.“

Wesentliche Finanzzahlen

Die Gruppe erzielte einen Jahresüberschuss nach Steuern in Höhe von 67 Millionen HK$ für das Geschäftsjahr 2016/17 und verbesserte damit ihr Ergebnis (Geschäftsjahr 2015/16: 21 Millionen HK$).

Diese Verbesserung ist hauptsächlich durch die Entwicklung des nachhaltigen operativen Geschäfts (ohne Sondereinflüsse) getrieben. EBITDA und LBIT des nachhaltigen operativen Geschäfts erhöhten sich um 307 Millionen HK$ bzw. 386 Millionen HK$ im Vergleich zum vorigen Geschäftsjahr.

Thomas Tang, Group Chief Financial Officer von Esprit, erläuterte: „Trotz des schwierigen Geschäftsumfeldes stimmt uns die kontinuierliche Verbesserung unserer Profitabilität im operativen Geschäft zuversichtlich. Diese Entwicklung wurde von unseren ‚Profitabilitätsmaßnahmen‘ vorangetrieben. Sie umfassten die Schließung unprofitabler Verkaufsflächen, Maßnahmen zur Stärkung unseres Deckungsbeitrags sowie konsequente Maßnahmen zur Kostenreduktion im Geschäftsjahr 2016/17.“

Diese Maßnahmen setzten den Umsatz der Gruppe unter Druck. Als Folge davon betrug der Gruppenumsatz des Geschäftsjahres 2016/17 15.942 Millionen HK$. Das entspricht einem Rückgang von -8,7%, der dem Rückgang der kontrollierten Verkaufsflächen um -8,5% entspricht.

Dennoch konnte die Deckungsbeitragsspanne der Gruppe, trotz eines geringeren Anteils des stationären Einzelhandels und der Schwäche des Euro, auf 51,6% (+1,4%-Punkte zum Vorjahr) über den größten Teil des Geschäftsjahres gesteigert werden.

Die regulären Betriebskosten (ohne Sondereinflüsse) der Gruppe haben sich auf 8.417 Millionen HK$ ebenfalls verbessert, was einer Reduktion von -9,9% in lokaler Währung entspricht und durch Einsparungen in allen Kostenarten erreicht wurde. Thomas Tang kommentierte: „Aufgrund unserer intensiven Bemühungen konnten wir unser Ziel zur Einsparung von einer Milliarde Hongkong-Dollar ein Jahr früher als geplant und anvisiert erreichen. Mit unserer reduzierten Kostenbasis werden wir unsere Profitabilität künftig weiter steigern.“

Der Finanzmittelbestand ist mit einem Betrag von 5,22 Milliarden HK$ zum 30.06.2017, weiterhin ohne Finanzschulden, ebenso stark wie der Bestand von 4,97 Milliarden HK$ zum 31.12.2012. Damit konnte der Strategische Plan (2013-2017) ohne eine wesentliche Verringerung des Finanzmittelbestandes über die letzten vier Jahre umgesetzt werden.

Ausblick

Esprit ist nun sowohl in finanzieller als auch operativer Hinsicht stärker und damit besser dafür aufgestellt, zukünftige Chancen zu nutzen. Auf Basis verbesserter Profitabilität und Cash-Flows aus dem operativen Geschäft, prüft die Gruppe die bestmögliche Verwendung der Liquidität, um Wachstum, eine Steigerung der Profitabilität und eine langfristige Wertentwicklung für seine Aktionäre voranzutreiben.

Kurzfristig wird die Gruppe die Schließung von unprofitablen Geschäften zur Bereinigung ihres Storeportfolios fortsetzen. Dies wird Druck auf die Umsatzentwicklung der Gruppe ausüben, der anteilig durch Expansion und Verbesserung der Flächenproduktivitäten (Umsatz und Deckungsbeitrag je Quadratmeter) kompensiert wird. Insgesamt wird für die Gruppe ein moderater Umsatzrückgang für das Geschäftsjahr 2017/18 erwartet, der durch leicht verbesserte Deckungsbeitragsspannen und Kostenreduzierungen ausgeglichen wird, so dass eine ähnliche Verbesserung des EBIT (ohne Sondereinflüsse) wie im Geschäftsjahr 2016/17 abzusehen ist.

Dr. Raymond Or, Chairman von Esprit: „Während wir weiterhin das Ziel eines nachhaltigen Wachstums verfolgen, sind wir stärker und stabiler geworden und besser in der Lage, Wachstumsmöglichkeiten wahrzunehmen. In der Vorausschau auf das Geschäftsjahr 2017/18 erwarten wir ein weiterhin herausforderndes Geschäftsumfeld. Unabhängig davon wird Esprit noch intensiver an der Verbesserung des operativen Geschäfts arbeiten und der Wertschaffung für seine Aktionäre verpflichtet bleiben.“

ESPRIT HOLDINGS LIMITED UNGEPRÜFTE KONSOLIDIERTE FINANZDATEN
(In HK$ Millionen)  Für die 12 Monate     Für die 12 Monate 
                              beendet               beendet 
                     am 30. Juni 2017	  am 30. Juni 2016
Umsatz                         15.942                17.788
Bruttogewinn                    8.230                 8.929
Betriebsverlust                 (102)                 (596)
Nettogewinn/(Verlust)              67                    21
Liquiditätsbestand              5.221                 5.341
Gewinn/(Verlust) je Aktie 
(HK$)                            0,03                  0,01
Halbjahresdividende je Aktie 
(HK$)                             NIL                   Nil
Jahresdividende je Aktie 
(HK$)                             NIL                   Nil 

Über Esprit Holdings Limited

Geprägt vom Zeitgeist des Gründungsjahres 1968, steht die internationale Modemarke Esprit für den entspannten, sonnigen Lebensstil ihrer Heimat Kalifornien. Esprit entwirft inspirierende Kollektionen für Damen, Herren und Kinder aus hochwertigen Materialien und mit viel Liebe zum Detail. Alle Esprit Produkte unterstreichen das Bekenntnis des Unternehmens: „Gut fühlen, gut aussehen“. Die positive Haltung der Gruppe zeigt sich in ihrer entspannten Einstellung zu Leben, Familie und Freundschaft, dem „esprit de corps“. – in ihrem lässigen kalifornischen Style. Dem Esprit-Style.

Esprit ist in mehr als 40 Ländern präsent und vertreibt seine Produkte international über rund 660 eigenen Retail-Stores sowie an über 6.000 Wholesale-Standorten – einschließlich Franchise-Geschäften und Verkaufsflächen in Warenhäusern. Die Gruppe vermarktet ihre Produkte unter den beiden Marken Esprit und edc. Esprit ist seit 1993 an der Börse Hongkong gelistet und unterhält Headquarters in Ratingen bei Düsseldorf sowie in Hongkong.

Die hierin enthaltenen Informationen stellen keine öffentliche Platzierung von Wertpapieren dar. Diese Materialien sind kein Angebot zum Kauf von Wertpapieren in den USA oder an US-Bürger gemäß Regulation S des US-Wertpapiergesetzes von 1933 in der gültigen Fassung. Die Wertpapiere, auf die hierin Bezug genommen wird, sind und werden nicht unter dem US-Wertpapiergesetz registriert und dürfen ohne eine solche Registrierung oder entsprechende gesetzliche Ausnahmegenehmigung davon in den USA nicht angeboten oder verkauft werden.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen verschiedenen Risiken und Unwägbarkeiten, wie beispielsweise, aber ohne Anspruch auf Vollständigkeit, allen Risiken und Unwägbarkeiten im Zusammenhang mit dem Plan zur Neuausrichtung unseres Unternehmens, den vorzunehmenden, bedeutenden Investitionen, der angestrebten, nachhaltigen Rentabilität sowie allen weiteren zwischenzeitlich von uns identifizierten Risiken und Einflüssen. Der Konzern geht davon aus, dass die in diesem Dokument erwähnten Vorwegnahmen, Annahmen, Einschätzungen, Erwartungen und/oder Pläne der Wahrheit entsprechen. Dennoch können die tatsächlichen Ereignisse und/oder Ergebnisse davon deutlich abweichen. Der Konzern kann Ihnen nicht versichern, dass sich die derzeitigen Vorwegnahmen, Annahmen, Einschätzungen, Erwartungen und/oder Pläne als korrekt erweisen. Sie werden hiermit ausdrücklich davor gewarnt, sich ungebührlich auf derartige Aussagen zu stützen. Der Konzern ist zu keiner öffentlichen Aktualisierung oder Überarbeitung etwaiger in diesem Dokument enthaltener zukunftsgerichteter Aussagen verpflichtet, weder in Folge neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse noch unter anderen Umständen, ausgenommen die Aktualisierung oder Überarbeitung wird von den Vorschriften zur Notierung von Wertpapieren an der Hongkonger Börse (Stock Exchange of Hong Kong Limited) oder anderen geltenden Gesetzen und Vorschriften vorgeschrieben.

Für Presseinformationen wenden Sie sich bitte an:

Europa:
Hartmut Schultz Kommunikation GmbH
Hartmut Schultz
Telefon: +49 89 99 24 96 20
hs@schultz-kommunikation.com

Asien:
Strategic Financial Relations Limited
Heidi So
Telefon: +852 2864 4826
heidi.so@sprg.com.hk
Fax: +852 2527 1196

  Nachrichten

EANS-News: Wiener Privatbank SEVerkauf wesentlicher Immobilienaktivitäten; Sonderdividende; mögliche Veräußerung der Beteiligung durch Mehrheitsaktionäre

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Kapitalmaßnahmen

Wien - Die Gesellschaft strebt eine Umstrukturierung an, in deren Rahmen alle
wesentlichen Immobilienaktivitäten der Gesellschaft im Laufe des zweiten
Halbjahres 2017 und des ersten Halbjahrs 2018 veräußert werden sollen, sodass es
zu einer weitgehenden Trennung zwischen Bank- und Immobiliengeschäft der
Gesellschaft kommen würde. Das betrifft insbesondere die Beteiligungen der
Gesellschaft im Immobilienbereich (zB ViennaEstate Immobilien AG und Wiener
Privatbank Immobilienverwaltung GmbH) sowie die mittelbar gehaltenen
Beteiligungen an Hotelliegenschaftsbesitzgesellschaften. Durch die Veräußerung
dieser Vermögensteile würde es voraussichtlich zu einer erhöhten Dividende für
das Geschäftsjahr 2017 kommen, sofern die Veräußerungen bis zum Jahresende
zumindest teilweise erfolgreich durchgeführt werden können.

Die Umstrukturierung wird angestrebt, weil sich Günter Kerbler und Mag. Johann
Kowar in weit fortgeschrittenen Verhandlungen über den Verkauf ihrer direkt und
indirekt gehaltenen, insgesamt mehrheitlichen Beteiligung an der Gesellschaft an
die Arca Capital Gruppe, eine slowakische Investmentgruppe mit dem Sitz in
Bratislava, befinden. Die Transaktion soll im Falle eines Vertragsabschlusses
und vorbehaltlich der Zustimmung der FMA zum Beteiligungserwerb voraussichtlich
im 2. Quartal 2018 durchgeführt werden (Closing). Nach Durchführung der
Transaktion wäre den Aktionären ein öffentliches Angebot gemäß §§ 22 ff ÜbG zu
unterbreiten.



Rückfragehinweis:
Wiener Privatbank SE
Eduard Berger, Mitglied des Vorstandes - eduard.berger@wienerprivatbank.com
MMag. Dr. Helmut Hardt, Mitglied des Vorstandes -
helmut.hardt@wienerprivatbank.com T +43 1 534 31-0, F -710
www.wienerprivatbank.com


Ende der Mitteilung                               euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------



Emittent:    Wiener Privatbank SE
             Parkring 12
             A-1010 Wien
Telefon:     +43-1-534 31-0
FAX:         +43-1-534 31-710
Email:    office@wienerprivatbank.com
WWW:      www.wienerprivatbank.com
ISIN:        AT0000741301
Indizes:     WBI
Börsen:      Wien
Sprache:     Deutsch
 

  Nachrichten

Wichtiges Etappenziel erreicht: GAC Motors Signature SUV-Lineup ab jetzt mit GS7 und GS3 im Markt

Wuzhen, China (ots/PRNewswire) – GAC Motor, Chinas am schnellsten wachsender Automobilhersteller, hat zwei neue SUVs in Wuzhen (Provinz Zhejiang, China), der Wasserstadt, wo Tradition und Innovation Hand in Hand gehen, auf den Markt gebracht. Es handelt sich um den 5-sitzigen GS7 und um das SUV-Einstiegsmodell GS3. Die beiden Next-Generation-SUVs haben die exzellenten Gene der GAC Motor-Familie geerbt und sind perfekt aufgestellt, um das außerordentliche Wachstum des Unternehmens weiter zu stärken und seine Pläne für die globale Expansion voranzutreiben.

Erleben Sie hier die interaktive Multichannel-Pressemitteilung:

https://www.multivu.com/players/English/8166551-gac-motor-gs7-gs3-launch/

GAC Motor hat sich für Wuzhen als Startpunkt für seine Neudefinierung des SUVs für junge Verbraucher entschieden, da die Wasserstadt über eine reichhaltige Geschichte verfügt und gleichzeitig als Brutstätte für Hightech und Innovation gilt, und weil hier ein jugendlicher, modebewusster und zukunftsorientierter Vibe herrscht, was im Einklang mit der angestrebten jungen Verbraucherzielgruppe für die beiden neuen Modelle steht. Wuzhen ist seit 2014 auch Ausrichtungsort der World Internet Conference, die prominente Figuren der Internet-Szene aus 120 Ländern anlockt.

Der GS7 und der GS3 werden die vielfältige und hochwertige SUV-Linie von GAC Motor SUV positiv ergänzen, wie Yu Jun anmerkte, der President von GAC Motor

GS7: Ein Modell für unbeschwertes Fahrvergnügen

Der GS7, ein SUV der Mittelklasse, wurde für Verbraucher konzipiert, die ein elegantes und unbeschwertes Fahrerlebnis suchen. Der Wagen feierte sein Debüt auf der 2017 North American International Auto Show (NAIAS) im Januar und zeichnet sich durch richtungsweisende Features aus:

- Angetrieben durch den brandneuen GAC G-Serie 320T Motor, der eine 
  maximale Leistung von 148kW (201,28 Pferdestärken) bei 1.750 U / 
  min und Spitzendrehmoment von 320Nm bietet. 
- Beschleunigung von 0 - 100km (0-60 mph) in 9,5 Sekunden. 
- Ausgestattet mit 6AT-Getriebe, Real Time 4WD-System und MacPherson-
  plus Multi-Link-Aufhängung, um eine optimale Leistung bei allen 
  Straßenverhältnissen zu gewährleisten. 
- Baut auf GAC Motors G-CPMA (Cross-Platform Modular Architecture) 
  auf, was dynamische Lage, großzügigen, komfortablen Innenraum, 
  smartes Entertainmentsystem und robuste Leistungsregelung 
  gewährleistet. 
- Erweitert mit zentralem 10-Zoll Touchscreen, kabellosem Ladesystem,
  schlüssellosem Zugang und dem neu entwickeltem "injoy" smarten 
  HMI-System. 
- 1,35 Quadratmeter großes Panorama-Schiebedach, Kofferraum mit 822 
  Liter Fassungsvermögen und jede Menge verborgener Stauraum sorgen 
  für ein geräumiges Interieur. 

Der GS7 wurde von der New York Times als „Blockbuster-SUV einer neuen Generation“ gepriesen, Forbes sprach von einem „beeindruckenden weltweiten Debüt“ auf der NAIAS. Die beiden Elite-SUVs werden gemeinsam mit GAC Motors GS8 die unterschiedlichen Bedürfnisse der Verbraucher im Mittel- und High-End-Segment des SUV-Markts befriedigen können.

Der GS7 liegt im Preisbereich von 149.800 bis 209.800 Yuan (22.538,19 bis 31.565,49 USD).

GS3: Ein sportliches Modell

Der GS3 ist für junge Familien gebaut, mit Schwerpunkt auf trendiges und sportliches Design, komfortablen Fahrgastraum, intelligente Technik und sportliche Erfahrung. Der elegante, extrem sichere SUV ist mit GAC Motors 200T Motor der zweiten Generation ausgestattet, der ein Höchstdrehmoment von 202Nm bei 1.500 U / min bietet. Dieses wettbewerbsfähige Modell bildet die Speerspitze einer neuen Welle von sportlichen, trendigen SUV-Einstiegsmodellen, die neu auf den Markt kommen.

Der GS3 wird darüber hinaus durch intelligente Technologien wie Mensch-Fahrzeug-Interaktion, Carlife-Smartphone Intelligent Interconnection und 3D-Sprachnavigationssystem unterstützt.

Preislich bewegt sich der GS3 zwischen 70.000 bis 110.000 Yuan (10.490 bis 16.484 USD).

„Die Verbraucher haben einen wachsenden Bedarf an qualitativ hochwertigen und personalisierten Produkten, und GAC Motor widmet sich mit seiner branchenführenden kundenorientierten Strategie der Entwicklung von Weltklasse-Fahrzeugen, die diesen Erfordernissen entsprechen. Wir sind Marktführer in China, weil wir ein fundiertes Verständnis für die Bedürfnisse der Konsumenten haben und proaktiv planen, um die Verbraucherwünsche erfüllen zu können. Die Neuzugänge GS7 und GS3 in unserer Fahrzeugfamilie machen unsere Produktpalette umfangreicher und attraktiv für mehrere Marktsegmente, und sprechen ein breiteres Spektrum von Kunden an“, erklärte Yu.

GAC Motor liegt auf Kurs, was sein Absatzsoll von 500.000 Fahrzeugen für 2017 angeht. Das Unternehmen wird in den kommenden Jahren 20 bis 30 neue Modelle herausbringen, darunter SUVs, Limousinen, MPVs und Elektrofahrzeuge, um sein Ziel zu realisieren, 1 Million Autos pro Jahr bis 2020 zu verkaufen.

Informationen zu GAC Motor

GAC Motor ist eine Tochtergesellschaft der GAC Group und entwickelt und produziert hochwertige Fahrzeuge, Motoren, Komponenten und Autozubehör. Das Unternehmen erzielte 2016 ein Wachstum von 96 Prozent, das höchste aller chinesischen Marken in diesem Zeitraum. GAC Motor nimmt bereits im vierten Jahr in Folge den Spitzenplatz in der 2016 China Initial Quality Study von J.D. Power Asia Pacific unter allen chinesischen Marken ein, und rangiert auf Platz 5 bei den globalen Marken insgesamt.

Pressekontakt:

Sukie Wong
+86-186-8058-2829
sukie_gacmotor@126.com
Taki Jiang
+86-134-5028-4242
takijiang@126.com
Foto – http://mma.prnewswire.com/media/549212/Yu_Jun_GAC_MOTOR.jpg

  Nachrichten

Zu neuen Zahlen des Statistischen Bundesamtes über die Verkehrsmittelwahl von Berufstätigen – vbw: Mehr Pendler sind aufs Auto angewiesen

München (ots) – Die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. warnt angesichts der neuesten Zahlen des Statistischen Bundesamtes über die Verkehrsmittelwahl von Berufstätigen erneut vor Fahrverboten. Laut des jüngsten Mikrozensus‘ nutzten im vergangenen Jahr 68 Prozent der Berufstätigen für ihren Arbeitsweg den PKW, während nur 14 Prozent regelmäßig mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit kamen. vbw Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt macht deutlich: „Das Auto bleibt das mit Abstand wichtigste Beförderungsmittel für Berufspendler. Fahrverbote wären Gift für die Beschäftigten und die Betriebe.“

Sogar auf Kurzstrecken lag der Anteil der PKW-Nutzer im Jahr 2016 bei 40 Prozent. Busse und Bahnen spielen mit nur 8 Prozent eine untergeordnete Rolle. Brossardt ruft die öffentliche Hand zu einer Förderung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) auf: „Um die Luftreinhaltung in den Städten zu unterstützen, braucht es eine Stärkung emissionsarmer Beförderungsmittel im ÖPNV. Bund, Länder und Kommunen müssen hier mit gutem Beispiel vorangehen und mit Flottenumrüstungen sowie einer intelligenten Verkehrssteuerung Fortschritte erzielen. Was wir brauchen, sind Verbesserungen, keine Verbote. Dazu zählen auch die Software-Updates der Hersteller und deren Kaufanreize für neue Dieselfahrzeuge: Beide Maßnahmen senken Emissionen dauerhaft.“

Die vbw weist darauf hin, dass die Bedeutung der Mobilität weiter zugenommen hat. Der Anteil der Erwerbstätigen, die zwischen 30 und 60 Minuten zur Arbeit fahren, hat sich zwischen den Jahren 2000 und 2016 von 18 Prozent auf 22 Prozent erhöht. Brossardt dazu: „Die Zahlen sprechen eine klare Sprache: Die Beschäftigten sind auf ihr Auto angewiesen.“

Kontakt:

Dr. Markus Meyer, 089-551 78-361, markus.meyer@ibw-bayern.de

  Nachrichten

Gmbh kaufen münchen ist plötzlich emotional? Gmbh mantel kaufen verlustvortrag ist letzten Endes entzückend. Gesellschaft kaufen münchen ist weitgehend ekstatisch! Gmbh kaufen köln ist niemals aphrodisierend… Gmbh kaufen mit schulden ist offenbar geborgen.


Gmbh kaufen münchen ist plötzlich emotional? Gmbh mantel kaufen verlustvortrag ist letzten Endes entzückend. Gesellschaft kaufen münchen ist weitgehend ekstatisch! Gmbh kaufen köln ist niemals aphrodisierend… Gmbh kaufen mit schulden ist offenbar geborgen.

dieser Erfolg eines Ges.m.b.H. mit verlustvorträgen kaufen Firmenmantel Geschäfts hängt von vielen Faktoren ab und du findest im folgenden die wichtigsten tragende Säule. Herausgefiltert aus tausenden Geschäftsabläufen und abgekupfert von erfolgreichen Volk:

gmbh kaufen preis Kapitalgesellschaft gmbh mit verlustvorträgen kaufen gmbh firmenmantel kaufen fairkaufen gmbh

Inhaltsverzeichnis gmbh mit verlustvorträgen kaufen:

  1. Der falsche und der richtige Weg, um mit einer gmbh mit verlustvorträgen kaufen Firmenmantel Geld zu verdienen
  2. gesellschaften GmbH Bewerb Analyse in Arholzen
  3. Gesellschaftszweck der Konkurrenz
  4. gmbh kaufen kosten Angebote in Arholzen
  5. erfolgreich aufbauen
  6. Bonitaet
  7. gesellschaft kaufen mantel Finanzberater in Arholzen
  8. gmbh anteile kaufen notar Gesetze
  9. die besten Autohaendler vor Ort
  10. gmbh kaufen welche risiken Leasing & Barkredit
  11. Grosshandel
  12. Einzelhaendler
  13. gesellschaft kaufen stammkapital Marktpreisberechnung in Arholzen
  14. gmbh mit 34d kaufen Video
  15. Business / Geschaeftsidee
  16. Geschäfts- / Bueroadress in Arholzen
  17. Marketing & PR Erfolg
  18. Erfolreicher Aussendienst (Arholzen)
  19. gesellschaft kaufen mantel Urteile
  20. Firmenmantel Eigene Analyse bestellen

TOP Firmenmantel Neuigkeiten :

###NEWS###


Der falsche und der richtige Weg, um mit einer gmbh mit verlustvorträgen kaufen Firmenmantel Geld zu verdienen-> Direkt zum Bericht


Top Konkurrenz Analyse fuer gmbh mit verlustvorträgen kaufen in Arholzen:

Die direkten Konkurrenten sind:

  1. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!

gmbh kaufen stammkapital Vorratsgründung sexy Frau gmbh Firmenmantel


Taetigkeitsfeld – Unternehmenszweck – Informationen in Arholzen:


unglaublich gmbh mit verlustvorträgen erwerben in Arholzen:

  1. Logopäden
    Unternehmensgründung
  2. Steuerungstechniken
    webbomb gmbh kaufen
  3. Industriereinigungen
    gesellschaft kaufen in deutschland
  4. Augenoptiker
    insolvente gmbh kaufen
  5. Brennholz
    gmbh kaufen mit arbeitnehmerüberlassung

GmbH kaufen gesellschaft kaufen gesucht Shop ags gmbh mantel kaufen vorteile


hinsichtlich baut man hinein gmbh mit verlustvorträgen (sich etwas) zulegen erfolgreich seine eigene GmbH auf? Wie steigert man der Erfolg der eigenen Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit verlustvorträgen kaufen Laden (salopp)?

gmbh anteile kaufen vertrag  GmbHmantel erfolgreich  gmbh kaufen ohne stammkapital gmbh kaufen frankfurt


GmbH Gesetz: gmbh mit verlustvorträgen kaufen – Branche: Firmenmantel

d e j u r e . o r g

dejure.org

gesellschaft kaufen in deutschland gesellschaft kaufen was beachten gesetz erwerben kaufung gmbh planen und zelte


eine(r) von vielen (…) gut steht GesmbH mit verlustvorträgen kaufen dar? nach (…) muessen Sie respektieren, unter der Voraussetzung, dass Sie gmbh beginnend bei verlustvorträErbgutträger kaufen betreiben verlangen?

angenommen, dass Sie gmbh beseitigend verlustvorträhinauf kaufen kaufen sein Herz an etwas hängen, (das) Wort ergreifen Sie gleich Mal mit ueber die Ges.m.b.H. mit verlustvorträgen kaufen Schulden oder mit.

Ein guter Finanzpartner ist das Rueckrat Ihres Erfolges!


gesellschaft kaufen mantel gmbh anteile kaufen finanzierung gluecklich gmbh eigene anteile kaufen gmbh kaufen mit 34c

Bewaehrt fuer den Autokauf hat sich rein Arholzen der Auto Händler Kirschnick Kfz-Handel mit Abschlppdienst und Kfz.Werkstatt Kfz Werkstatt mit Abschlppdienst Tag und Nacht
.
Es lohnt sich beim GmbH Auto Kauf genau zu schauen.

insolvente gmbh kaufen Kapitalgesellschaften mercedes fairkaufen gmbh  zum Verkauf

hierbei sollten Sie unausweichlich Leasing in Betracht ziehen, denn nichts ist opitmaler als ein gut ausgehandelter Pachtvertrag.
da Spezialist für Firmenleasing hat sich Kirschnick Kfz-Handel mit Abschlppdienst und Kfz.Werkstatt Kfz Werkstatt mit Abschlppdienst Tag und Nacht
an die sagenhaft der Anbieter gearbeitet, weiters wird er häufiger bejahend in der Lokalen Presse erwähnt.
Kirschnick Kfz-Handel mit Abschlppdienst und Kfz.Werkstatt Kfz.Werkstatt mit Abschleppdienst Tag und Nacht
und Peter’s Autoservice KFZ-Meisterbetrieb
sind nicht so glücklich darüber, aber angenommen werden (es) sind sie nun dadurch noch bemühter, Ihnen ein besseres Leasing Angebot zu machen.
zum Ãœberfluss hier sei erwähnt, dass es durch aus Ziel macht auch andere Dinge zu anmieten, in der Art von andere Maschinen, Computer mehr noch Software.


solcherart bekommen Sie, wenn diese und jene gmbh mit verlustvorträgen besorgen kaufen bei folgenden Grosshändlern deutlich bessere Einkaufskonditionen:
  1. Kirschnick Kfz-Handel mit Abschlppdienst und Kfz.Werkstatt Kfz.Werkstatt mit Abschleppdienst Tag und Nacht
  2. Peter’s Autoservice KFZ-Meisterbetrieb
  3. Schmidt Autoreparatur
  4. Partylöwe
  5. TelePro-M GmbH Hubsteigervermietung

gmbh kaufen preis gmbh anteile kaufen vertrag success gmbh firmenwagen kaufen gmbh kaufen ebay

und können so überlegen, ob Sie in keinerlei Hinsicht mal bei folgenden Einzelhändlern aus vorsprechen, denn dort wurde in der Historie besonders oft produktiv ein GmbH Geschäft abgewickelt und die Bewertungen sind durchweg ausgereift als 4 Voraussetzung; 5 Sternen:

  1. Kirschnick Kfz-Handel mit Abschlppdienst und Kfz.Werkstatt Kfz.Werkstatt mit Abschleppdienst Tag und Nacht
  2. Peter’s Autoservice KFZ-Meisterbetrieb
  3. Schmidt Autoreparatur
  4. Partylöwe
  5. TelePro-M GmbH Hubsteigervermietung
  6. AVSB Automatenvertriebs- und Spielhallenbetriebs-GmbH
  7. Bridssun GmbH & Co. KG
  8. E neukauf Getränkemarkt Klewno
  9. HEIRATEC GmbH
  10. Helmer-Naturstein GmbH


zugleich wenn Sie heute Ihre gmbh mit verlustvorträin Richtung kaufen verkaufen wünschen, unterlassen Sie sich AM besten hier vereinigen aktuellen Marktpreis berechnen: www.aktivegmbhkaufen.de


gmbh firmenmantel kaufen gmbh kaufen mit schulden rabatt Firmenmäntel Vorrat GmbH

[iframe src="https://www.youtube.com/embed/ZNorctGUmuQ" width="560" height="315"]

.

Ihnen fehlt noch diese und jene zündende Idee? Was halten ebendiese von:

Mantelkauf gmbh kaufen was beachten idee gmbh mantel kaufen schweiz gmbh kaufen köln

Sorry, no posts matched your criteria.


unwiderstehliche Bildergalerie – Kapitalgesellschaft aus

  1. gmbh kaufen kosten gmbh kaufen schweiz  gmbh kaufen mit arbeitnehmerüberlassung gesellschaft kaufen münchen
  2. gmbh verkaufen kaufen webbomb gmbh kaufen  Vorrats GmbH gmbh geschäftsanteile kaufen
  3. treuhand gmbh kaufen gmbh kaufen deutschland  kann gesellschaft haus kaufen gmbh & co. kg kaufen
  4. gmbh gesellschaft kaufen münchen gmbh anteile kaufen vertrag  gmbh anteile kaufen steuer gmbh gründen oder kaufen
  5. gesellschaft gmbh ug kaufen  Vorratsgmbhs gesellschaft GmbH
  6. gmbh anteile kaufen risiken  gmbh kaufen hamburg  Mantelkauf gmbh kaufen münchen
  7. schnelle Gründung gesellschaft kaufen stammkapital  GmbH Kapitalgesellschaft
  8. gmbh mit steuernummer kaufen gmbh kaufen 1 euro  gmbh kaufen kosten gmbh mantel kaufen deutschland
  9. gmbh kaufen mit 34c Vorratsgmbhs  gmbh kaufen welche risiken gründung GmbH
  10. gmbh kaufen ohne stammkapital Kapitalgesellschaften  gmbh firmenwagen kaufen oder leasen gesellschaft kaufen in österreich

fairkaufen gmbh  gesellschaft immobilie kaufen Werbung gmbh firmen kaufen gmbh kaufen ohne stammkapital

Life Forestry Switzerland AG geringe Ausfallwahrscheinlichkeit attestiert

Stans (ots) – Die Life Forestry Switzerland AG stellt sich jährlich auf den Prüfstand und das bereits seit 2015. Es sind keine geringeren „credit report agencys“ als Bisnode und Dun & Bradstreet, die das Ausfallrisiko von Life Forestry Switzerland AG bewerten. Creditratings (Beurteilung der Ausfallwahrscheinlichkeit) für branchenunabhängige Unternehmen auf der ganzen Welt werden von den Bonitätsdienstleistern ermittelt. Mittels bewährter Verfahren, algorithmischen Berechnungen und anhand von Finanzkennzahlen von Life Forestry Switzerland AG, kann so eine Einschätzung bezüglich der Ausfallwahrscheinlichkeit gegeben werden. Nur die wenigsten Unternehmen erhalten die Top-Note 1 – die Life Forestry Switzerland AG zählt dazu. Das Unternehmen wurde seit 2015 von Dun & Bradstreet in jedem Jahr mit der Bestnote 1 bewertet. Der Score von 99 (von 100 möglichen) ist einer der Höchsten, der überhaupt vergeben wird, lediglich 2% aller Schweizer Unternehmen können so ein geringes Ausfallrisiko vorweisen.

Lambert Liesenberg, Geschäftsführer von Life Forestry Switzerland AG sieht sich in seiner Strategie bestätigt: „Wir gehen mit dem Geld unserer Teakinvestoren verantwortungsbewusst um, als wäre es unser eigenes Kapital. Diese Maxime hat die Life Forestry Switzerland AG erfolgreich gemacht. Die unabhängigen Risikoprüfer haben dies anhand von Fakten attestiert und uns motiviert, auch in Zukunft an unserer erfolgreichen Strategie festzuhalten“, kommentiert der erfahrene Teakinitiator.

Excellente Kreditwürdigkeit, geringes Ausfallrisiko für Teakinvestoren

Mittels einer Prüfung der Kreditwürdigkeit durch eine der großen Credit-Report-Agenturen wird das Insolvenz-Risiko eingeschätzt. Dabei werden häufig Noten zwischen 1 und 5 vergeben, wobei 1 für eine Top-Kreditwürdigkeit steht und die 5 für ein hohes Risiko mit nur geringen Chancen, sein Kapital zurückzuerhalten. Die excellente Kreditwürdigkeit von Life Forestry Switzerland AG gibt den Teakinvestoren die Sicherheit ihr Kapital verzinst zurückzuerhalten. Bei Life Forestry Switzerland AG erwerben die Kapitalanleger schnellwachsende Teakbäume. Der prognostizierte Wertzuwachs des Teakholzes durch Life Forestry Switzerland AG beträgt 12%. Die Baumbesitzer haben zudem die Möglichkeit sich ihre Teakbäume auf den südamerikanischen Plantagen anzusehen und ihr eigenes „Holz“ zu begutachten. Eine Investition in den Regenwald ist gut für die Natur und den Investor. Mehr Informationen über das Teakinvestment von Life Forestry Switzerland AG erhalten Sie unter www.lifeforestry-faq.com/.

Pressekontakt:

Life Forestry Switzerland AG
Herr Lambert Liesenberg
Mühlebachstrasse 3
6370 Stans
Schweiz
Tel: +41 41 632 6300
Mail: info@lifeforestry.com
www.lifeforestry.com

  Nachrichten

Zürcher Startup ZuestMedia stellt «Web Push-Notifications» Service ZMPush vor

Zürich (ots) – Die ZuestMedia GmbH setzt auf die brandneue Technologie der «Progressive Web Applications» und lanciert als erster Schweizer Anbieter eine SaaS-Lösung für den Versand und die Verwaltung von Web Push-Benachrichtigungen. ZMPush ist ab sofort in verschiedenen Abo-Varianten verfügbar (https://zuestmedia.ch/zmpush/).

Bisher den «native mobile Apps» (Smartphone Apps) vorbehalten, können Push-Benachrichtigungen durch den Einsatz einer «Progressive Web App» jetzt auch an Webseitenbesucher versendet werden. Web Push-Benachrichtigungen stellen einen neuen, eigenständigen Kommunikationskanal für Webseiten und Onlineshops dar, der sich durch hohe Anmelde- und Klickraten auszeichnet.

Einsatzmöglichkeiten von Push-Benachrichtigungen

Ähnlich wie eine Twitter-Nachricht ist eine Push-Benachrichtigung in der Länge begrenzt und eignet sich deshalb vor allem für News, kurze Infos, Ankündigungen, Aktionen und alles andere was sich in ein bis zwei Sätzen kommunizieren lässt. Der grosse Vorteil von Push-Benachrichtigungen ist die unmittelbare Anzeige auf dem Desktop oder in der Nachrichtenzentrale eines mobilen Gerätes und damit die grosse Aufmerksamkeit, die von diesen Mitteilungen ausgeht.

Der frühzeitige Einstieg lohnt sich

Mit der SaaS-Lösung ZMPush können Webseitenbetreiber ohne eigenen Entwicklungsaufwand diese neue Technologie per sofort nutzen. First-Mover werden belohnt, da die Neugierde bei neuen Kommunikationsmitteln zu Beginn oft überwiegt und den User zum Opt-In (Teilnahme) bewegt. Unternehmen, die sich frühzeitig für Web Push entscheiden, profitieren davon.

Conversion-Tracking für Onlineshops

Nebst der Möglichkeit zum eigenständigen Versand und der kompletten Verwaltung der Web Application, bietet ZuestMedia auch eine integrierte Conversion-Tracking-Lösung für E-Commerce Kunden an. Dadurch lassen sich Web Push-Kampagnen genauer ausrichten – bis hin zu automatisierten Warenkorbabbruch-Optimierungs-Benachrichtigungen.

Die ZuestMedia GmbH mit Sitz in Zürich wurde im September 2015 von Michael Züst gegründet. Das Startup entwickelt Technologien und betreibt Portale wie aktione.ch im Internet.

Pressekontakt:

ZuestMedia GmbH
Hönggerstrasse 65
CH-8037 Zürich

Web: https://zuestmedia.ch

Kontakt: Michael Züst
Telefon: +41 / (0)76 494 08 11
Email: michael.zuest@zuestmedia.ch

  Nachrichten

rbb exklusiv: Kollatz-Ahnen: Weiterbetrieb Tegel kostet 200 Millionen Euro pro Jahr

Berlin (ots) – Berlins Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen (SPD) rechnet mit mindestens 200 Millionen Euro Mehrkosten pro Jahr, sollte der Flughafen Tegel weiterbetrieben werden.

Erforderliche Maßnahmen beim Schallschutz kämen zusätzlich dazu, sagte Kollatz-Ahnen am Freitag dem rbb unter Verweis auf Zahlen seiner Verwaltung.

Bei der Berechnung ist unterstellt, dass sich der neue Flughafen BER und Tegel künftig die Passagiere teilen würden. Zwei Flughäfen haben aber höhere Betriebskosten als einer. In Tegel kann die Flughafengesellschaft zudem nur geringere Erlöse erzielen als am BER.

Macht zusammen ein Minus von 100 Millionen Euro – jährlich. Tegel ist darüber hinaus ein Sanierungsfall: Von den Toiletten über die Klimaanlage bis zu den Landebahnen. Macht noch einmal 100 Millionen Euro pro Jahr.

Für den eigentlich gesetzlich vorgeschriebenen Schallschutz dieses innerstädtischen Flughafens veranschlagt Kollatz-Ahnen noch einmal mindestens 400 Millionen Euro. Bekämen die Tegel-Anwohner allerdings den Schallschutz, der rund um den BER Standard ist, würden bis zu 2 Milliarden Euro fällig. Alles in allem würden diese Mehrbelastungen dazu führen, dass die Flughafengesellschaft, die derzeit operativ Millionengewinne erzielt, in eine Schieflage käme.

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin-Brandenburg

radioBerlin 88,8
Chef vom Dienst
Tel.: +49 (0)30 979 93-34 210
Fax: +49 (0)30 979 93-34 219
aktuell@radioberlin.de
planung@radioberlin.de

  Nachrichten