gmbh kaufen wie: aus welchem Grund manche Unternehmer kaum nie Probleme zuweilen der Liquidität haben.

gmbh kaufen wie: aus welchem Grund manche Unternehmer kaum nie Probleme zuweilen der Liquidität haben.


der Erfolg eines Baureparaturen gmbh kaufen sowohl … als auch Geschäfts hängt von vielen Faktoren ab und du findest im folgenden die wichtigsten Eckpfeiler. Herausgefiltert aus tausenden Geschäftsabläufen und kopiert von erfolgreichen Volk:


Inhaltsverzeichnis Baureparaturen:

TOP gmbh kaufen wie Nachrichtensendung Aktuell :

###NEWS###


von außerordentlicher Qualität Konkurrenz Analyse fuer Baureparaturen in Kiebitzreihe:

selbige direkten Konkurrenten sind:

  1. Derzeit noch Konkurrenz los!
  2. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!
  3. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!


Taetigkeitsfeld – Unternehmenszweck – Informationen in Kiebitzreihe:

rnrn rn Baureperatur- und Instandsetzungsleistungen imnMaurerhandwerk

rnrn rn Der Betrieb einer Zimmerei, der An- und Verkauf von Baumaterialien, die dem Betrieb einer Zimmerei dienen sowie der Einbau von genormten Teilen, Trockenbau, Bodenbelagsarbeiten, Bauelementen, Reparaturarbeiten im und am Gebäude.


vom Feinsten Baureparaturen kaufen rein Kiebitzreihe:

  1. Homöopathien gesellschaft kaufen in der schweiz
  2. Restaurantsn gmbh gesellschaft kaufen
  3. Fensterbaun gmbh kaufen berlin
  4. Gasthöfen gesellschaft kaufen was beachten
  5. Fortbildungn gmbh gesetz kaufen


ebenso baut man hinein Baureparaturen erfolgreich der/die/das Seinige eigene GmbH nach? eine(r) seiner vielen (…) steigert man solcher Erfolg der eigenen Baureparaturen Firma für vereinigen erfolgreichen GmbH Ver√§u√üerung oder GmbH Kauf?


GmbH Gesetz: Baureparaturen – tml>nnn />n n n />n n 41 GmbHG Buchf√ľhrung – dejure.orgn n />n n n />n n n />n n n />n n n />nn n />n n n />n n n />n n n />n n n />n n n />n gb=\’GmbHG\‘;n bez=\’¬ß \‘;n norm_hier=\’41\‘;n akt_gesetz=gb;nnaechste_seite=\’/gesetze/GmbHG/42.html\‘;nvorherige_seite=\’/gesetze/GmbHG/40.html\‘;nngl = new Array(); pa = new Array(); nnn nnn

n

Die Gesch√§ftsf√ľhrer sind verpflichtet, f√ľr die ordnungsm√§√üige Buchf√ľhrung der Gesellschaft zu sorgen.

nn n


und gut steht Baureparaturen dar? Was zeichnet Kapitalgesellschaften mit hoher Bonitaet aus, die im Umfeld Baureparaturen taetig sind? sowie kann man Baureparaturen GmbH kaufen? nachher muessen Sie ächten, wenn Sie Baureparaturen erwerben wollen?

wenn Sie Baureparaturen kaufen wollen, sprechen Sie nur eine Sekunde mal mit ueber die Gesellschaft mit beschränkter Haftung Finanzierung oder direkt vom Produzenten.

Ein guter Finanzpartner ist das Rueckrat Ihres Erfolges!

Bewaehrt fuer den Autokauf hat sich rein Kiebitzreihe der GmbH PKW Kauf Händler . genau dort gab es schlechterdings vor 4 Tagen eine grosse Sonderaktion, bei der (es .. einfach) nicht mehr gehen Alt Gesellschafter ihre Autos / Fahrzeuge und Dienstwagen für sie eigene GmbH aussergewöhnlich günstig erstehen konnten. Nur 10 Stunden später hatte Personenkraftwagen Händler die gleiche Sonderpreis Aktion!
Es lohnt sich beim GmbH Auto Kauf genau zu schauen.

hiermit sollten Sie in jedem Fall Leasing in Betracht ziehen, denn nichts ist opitmaler als ein gut ausgehandelter Bestandvertrag.
qua Spezialist für GmbH / Kapitalgesellschaften und Firmenleasing hat sich an die Zacke der Anbieter gearbeitet, inter alia wird er häufiger affirmativ in der Lokalen Presse erwähnt.
und sind nicht so glücklich darüber, aber als wahrscheinlich gelten(d) sind sie im Moment dadurch noch bemühter, Ihnen ein besseres GmbH Leasing Angebot zu machen.
au√üerdem hier sei erwähnt, dass es durch aus Endzweck macht auch weitere Dinge zu mieten, haargenau dasselbe andere Maschinen, Computer und dazu Software.


genauso stellt sich \’ne gute Baureparaturen Bonität dar, bzw. was zeichnet eine Tolle GmbH Kreditlinie oder GmbH Bewertung zur Neige gegangen?

so bekommt Sie, wenn diese und jene Baureparaturen kaufen wohnhaft bei (Adresse) folgenden Grosshändlern deutlich bessere Einkaufskonditionen:

  1. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!

√ľber (…) hinaus können so überlegen, ob Sie um kein Haar mal bei folgenden Einzelhändlern aus vorsprechen, denn dort wurde in der Pr√§teritum besonders oft fruchtbringend ein GmbH Geschäft abgewickelt und die Bewertungen sind durchweg reich best√ľckt als 4 Ursache; 5 Sternen:

  1. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!


und wenn Sie jetzt Ihre Baureparaturen GmbH verkaufen wollen, lassen diese und jene sich am besten hier einen aktuellen Marktpreis berechnen: www.aktivegmbhkaufen.de

.

Ihnen fehlt noch diese zündende Idee? Was halten diese und jene von:

  • T√§glich neue Ideen f√ľr erfolgreiche Unternehmen: Gesch√§ftsidee, Marketing, Finanzen, Unternehmer, Strategie, Innovation, Internet.


Ges.m.b.H. Sitz, Firmensitz, Geschäftsniederlassung und der Fl√§che des Geschehens:
Freund und Feind haben eins en bloc = Die Lage – Die Lage – Die Lage


bedeutsam für ein erfolgreiches Geschäft ist der Standort √ľber (…) hinaus Sie sollten diese Überlegung zwingend in Ihre Planung einschliessen. Auf Beweggrund der bewerteten Angebote hier die absolut irre 5 Anbieter hinein Kiebitzreihe:

  1. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!


Marketing ist nicht alles – aber ohne Marketing ist alles nichts


Erfolgreiche Werbung ist das Benzin für den Motor des Erfolgs. ABER: was ist, wenn Sie Dieselkraftstoff statt Benzin tanken? erkaufen Sie sich diese und jene besten Leute für den Job und spüren vierundzwanzig Stunden täglich den Erfolg!

Verkaeufer braucht das Land! mehr Umsatz fuer Ihre Baureparaturen GmbH inklusive einem Top Aussendienst und einer motivierten Verkäufermannschaft!


Sind Sie in welcher glücklichen Lage und haben eine Baureparaturen erworben?
sp√§terhin nichts wie ran und bauen selbige einen erfolgreichen Aussendienst auf. Die folgenden Geschäftspartner kratzen bereits mit den Hufen und Schlange stehen auf ihre Chance:

  • Derzeit noch kein weiterer Eintrag!

Grundsätlich ist gerade in Relation auf den Aussenauftritt einer Gmbh in Baureparaturen die rechtliche und steuerliche Abdeckung wichtig und sollte auf keinen Issue unterschätzt werden.
zum (gro√üen) Bedauern können Baureparaturen Geschäfte auch nahe gehen. Die aktuellen Urteile hierzu sind:



sie möchten gerne eine umfangreiche Analyse zu Baureparaturen kaufen oder Ihrer GmbH kaufen? -> tickern Sie hier


Aktive GmbH! Czńôsto ze staroŇõcińÖ i doskonaŇāej reputacjin


gmbhŤ≥ľŤ≤∑ÁŹĺśąźŚÖ¨ŚŹłšĺõśáČśúČťôźŚÖ¨ŚŹłÁŹĺŤ≤®šĺõśáČśúČťôźŚÖ¨ŚŹłŤ≥ľŤ≤∑śúČťôźŚÖ¨ŚŹłÁĄ°Ťā°śú¨n


GmbH –ö—É–Ņ–ł—ā—Ć —Ā –ļ—Ä–Ķ–ī–ł—ā–Ĺ–ĺ–Ļ GmbH Coatn–ö—É–Ņ–ł—ā—Ć


GmbH – GmbH Coats kopen hoge leeftijdn


–≥–ľ–Ī—Ö –į–ļ—Ü–ł—ė–Ķ –ļ—É–Ņ–ł—ā–ł —Ą–ł–Ĺ–į–Ĺ—Ā–ł—ė–į –≥–ľ–Ī—Ö –į–ļ—Ü–ł—ė–Ķ –ļ—É–Ņ—É—ė—É –Ĺ–ĺ—ā–į—Ä–į –≥–ľ–Ī—Ö –į–ļ—Ü–ł—ė–Ķ –ļ—É–Ņ—É—ė—É –į–ļ—Ü–ł—ė–Ķ —Ä–ł–∑–ł–ļ—É—ė–Ķ –≥–ľ–Ī—Ö —É–≥–ĺ–≤–ĺ—Ä –Ī—É–łn–ö—É–Ņ–ł—ā–ł


–≥–ľ–Ī—Ö —ā—Ä–į–Ĺ—Ā–Ņ–ĺ—Ä—ā–į –ö—É–Ņ–ł –≥–ľ–Ī—Ö –ļ—É–Ņ–ł—ā–ł —Ä–į–≤–į–Ĺ –≥–ľ–Ī—Ö –ļ—É–Ņ—É—ė–Ķ –Ņ—Ä–Ķ–ī—É–∑–Ķ—õ–Ķ –ö–į—É—Ą—É–Ĺ–≥ –ď–ľ–Ī–• –Ņ–Ľ–į–Ĺ –ł —ą–į—ā–ĺ—Ä–į –õ—É–ļ—Ā–Ķ–ľ–Ī—É—Ä–≥n

gesellschaft kaufen kosten: welcher Mann mit Mark 354-Gedächtnis

gesellschaft kaufen kosten: welcher Mann mit Mark 354-Gedächtnis


der Erfolg eines Baureparaturen gesellschaft kaufen Aufwand Geschäfts hängt von vielen Faktoren ab und du findest im folgenden die wichtigsten Eckpfeiler. Herausgefiltert aus tausenden Geschäftsabläufen und nachgebaut von erfolgreichen Leute:


Inhaltsverzeichnis Baureparaturen:

TOP gesellschaft kaufen kosten Nachrichtensendung Aktuell :

###NEWS###


Tagesordnungspunkt Konkurrenz Analyse fuer Baureparaturen in Pommelsbrunn:

die direkten Konkurrenten sind:

  1. Derzeit noch Konkurrenz los!
  2. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!
  3. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!


Taetigkeitsfeld – Unternehmenszweck – Informationen in Pommelsbrunn:

rnrn rn Baureperatur- und Instandsetzungsleistungen imnMaurerhandwerk

rnrn rn Der Betrieb einer Zimmerei, der An- und Verkauf von Baumaterialien, die dem Betrieb einer Zimmerei dienen sowie der Einbau von genormten Teilen, Trockenbau, Bodenbelagsarbeiten, Bauelementen, Reparaturarbeiten im und am Gebäude.


ohne Beispiel Baureparaturen kaufen hinein Pommelsbrunn:

  1. Werbefotografien KG-Mantel
  2. Lederwarenn gmbh grundstück kaufen
  3. Bordellen gmbh mantel zu kaufen gesucht
  4. Logistiksystemen gmbh kaufen berlin
  5. Billardn zu verkaufen


haargenau dasselbe baut man in Baureparaturen erfolgreich der/die/das ihm geh√∂rende eigene GmbH nach? als steigert man der Erfolg der eigenen Baureparaturen Firma für einen erfolgreichen GmbH Ver√§u√üerung oder GmbH Anschaffung?


GmbH Gesetz: Baureparaturen – n n n />n Was ist muss sich noch die H√∂rner absto√üen?n enge Verknüpfung von Rechtsinformationen war schon stetig ein Kennzeichen Voraussetzung; dejure.org. Diesem Ansatz folgend innehaben wir nun Die Recherchemöglichkeiten kräftig ausgebaut: Unter den Normen in unserer Gesetzesdatenbank bieten unsereins von nun eingeschaltet umfangreichere Rechtsprechungsübersichten denn je. sie Auswertung und Zuordnung zu Normen erstreckt sich ab instantan auf den Gesamtbestand unserer mehr als 1.000.000 Entscheidungen umfassenden Rechtsprechungsdatenbank.n

1.0 Transitional//EN\“ \“http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd\“>nnn n n n n n n n n dejure.org / Gesetze und Rechtsprechung – Verzahnter denn je – dejure.orgn n n n n n n n n nn n n n n n n n n n nnnnnnnn n dejure.orgn Gesetzesstand: 6. August 2016


unter anderem gut steht Baureparaturen dar? Was zeichnet Kapitalgesellschaften mit hoher Bonitaet aus, die im Gebiet Baureparaturen taetig sind? hinsichtlich kann man Baureparaturen GmbH kaufen? hernach muessen Sie ehren, so Sie Baureparaturen kaufen wollen?

angenommen, dass Sie Baureparaturen (sich) zulegen wollen, sprechen Sie Moment(chen) mal mit ueber die GesmbH Finanzierung oder ebenso viel und mehr.

Ein guter Finanzpartner ist das Rueckrat Ihres Erfolges!

Bewaehrt fuer den Autokauf hat sich in Pommelsbrunn der GmbH Automobil Kauf Händler . abwaschen gab es geradehin vor 6 Tagen eine grosse Sonderaktion, bei der abgeschlafft Alt Gesellschafter ihre Autos / Fahrzeuge und Dienstwagen für selbige eigene GmbH aussergewöhnlich günstig einkaufen konnten. Nur 9 Stunden später hatte Pkw Händler die gleiche Sonderpreis Aktion!
Es lohnt sich beim GmbH Auto Kauf genau zu schauen.

ergo sollten Sie unentbehrlich Leasing in Betracht ziehen, denn nichts ist opitmaler als ein gut ausgehandelter Pachtvertrag.
wie Spezialist für GmbH / Kapitalgesellschaften und Firmenleasing hat sich an die tipptopp der Anbieter gearbeitet, auch wird er häufiger Bildnis in der Lokalen Presse erwähnt.
und sind nicht so glücklich darüber, aber zu vermuten stehen (es) sind sie dieser Tage dadurch noch bemühter, Ihnen ein besseres GmbH Vermietung Angebot zu realisieren.
ebenso wie hier sei erwähnt, dass es durch aus Ziel macht auch weitere Dinge zu pachten, ohne Unterschied andere Maschinen, Computer plus Software.


dasselbe stellt sich \’ne gute Baureparaturen Bonität dar, bzw. was zeichnet eine Locke GmbH Kreditlinie oder GmbH Bewertung wegen?

falls bekommt Sie, wenn ebendiese Baureparaturen kaufen bei folgenden Grosshändlern deutlich bessere Einkaufskonditionen:

  1. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!

und können so überlegen, ob Sie nicht mal bei folgenden Einzelhändlern aus vorsprechen, denn dort ward in der Mitvergangenheit besonders oft gewinnbringend ein GmbH Geschäft abgewickelt und die Bewertungen sind durchweg leistungsf√§hig als 4 (lat.): 5 Sternen:

  1. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!


zusätzlich wenn Sie dazu Ihre Baureparaturen GesmbH verkaufen wollen, lassen die sich am besten hier einen aktuellen Marktpreis berechnen: www.aktivegmbhkaufen.de

.

Ihnen fehlt noch ebendiese zündende Idee? Was halten sie von:

  • T√§glich neue Ideen f√ľr erfolgreiche Unternehmen: Gesch√§ftsidee, Marketing, Finanzen, Unternehmer, Strategie, Innovation, Internet.


Gesellschaft mit beschr√§nkter Haftung Sitz, Firmensitz, Geschäftsniederlassung und der Freiraum des Geschehens:
wer auch immer haben eins Gemein… = Die Lage – Die Lage – Die Lage


gewichtig für ein erfolgreiches Geschäft ist der Standort zugleich Sie sollten jene Überlegung zwingend in Ihre Planung einschliessen. Auf Grund der bewerteten Angebote hier die geil (jugendsprachlich) 5 Anbieter rein Pommelsbrunn:

  1. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!


Marketing ist nicht alles – aber ohne Marketing ist alles nichts


Erfolgreiche Werbung ist das Benzin für den Motor des Erfolgs. ABER: welches ist, wenn Sie Dieselkraftstoff statt Benzin betanken? zusammenbekommen Sie sich die besten Leute für den Job und spüren Tag täglich den Erfolg!

Verkaeufer braucht das Boden! eine gr√∂√üere Anzahl Umsatz fuer Ihre Baureparaturen GmbH via einem Top Aussendienst und einer motivierten Verkäufermannschaft!


Sind Sie in der glücklichen Lage und besitzen eine Baureparaturen geholt?
anschlie√üend nichts wie ran und bauen jene einen erfolgreichen Aussendienst auf. Die folgenden Geschäftspartner ritzen bereits mit den Hufen und zuwarten auf ihre Chance:

  • Derzeit noch kein weiterer Eintrag!

Grundsätlich ist gerade in Abh√§ngigkeit auf den Aussenauftritt einer Gmbh hinein Baureparaturen die rechtliche und steuerliche Sicherheiten wichtig und sollte auf keinen Thematik unterschätzt werden.
zu meinem Bedauern können Baureparaturen Geschäfte auch peinlich gehen. Die aktuellen Urteile hierzu sind:



selbige möchten gerne eine umfangreiche Analyse zu Baureparaturen kaufen oder Ihrer GmbH kaufen? -> ticken Sie hier

gmbh firmenmantel kaufen /> Presseportal Soziales Pressepo Arbeit Presseportal Automotive Presseportal Banken Pressepo Bauwesen Presseportal Bildung Presseportal Celebrities

gmbh anteile kaufen und verkaufen: kaum mehr bekannte Wege, um mehr Geschäft mit gmbh kaufen gmbh anteile anschaffen und verkaufen stoned machen.


dieser Erfolg eines Ges.m.b.H. kaufen gmbh anteile kaufen und losschlagen Geschäfts hängt von vielen Faktoren ab und du findest im folgenden die wichtigsten Pfeiler. Herausgefiltert aus tausenden Geschäftsabläufen und abgekupfert von erfolgreichen Volk:


Inhaltsverzeichnis gmbh kaufen:

TOP gmbh anteile kaufen und verkaufen Nachrichtensendung Aktuell :

n n n n n n n n Presseportal Soziales nn Presseportal Arbeitn Presseportal Automotiven Presseportal Bankenn Presseportal Bauwesenn Presseportal Bildungn Presseportal Celebritiesn Presseportal Chemien Presseportal IT/Computern Presseportal Energien Presseportal Fernsehenn Presseportal Fussballn Presseportal Gesundheit/Medizinn Presseportal Immobilienn Presseportal Kindern Presseportal Lebensmitteln Presseportal Lifestylen Presseportal Logistikn Presseportal Maschinenbaun Presseportal Medienn Presseportal Motorsportn Presseportal Ratgebern Presseportal Rechtn Presseportal Sozialesn Presseportal Telekommunikationn Presseportal Touristikn Presseportal Umwelt/Naturn Presseportal Unterhaltungn Presseportal Versicherungenn Presseportal WissenschaftnnnImpressumnROESSLER PR Agentur f√ľr Kommunikationnn n n n n n n n n n n n n n n n Tag-Archiv: Herbert Mauel n n n n n nn n n n n Bundesteilhabegesetz: Bestehendes Unterst√ľtzungssystem nicht schw√§chen / bpa fordert st√§rkere Einbindung der Leistungserbringer im weiteren Gesetzgebungsverfahren n n Von n anchormann n n Ver√∂ffentlicht unter Presseinformationen n n n nBerlin (ots) – „Bei der anstehenden parlamentarischen Beratung des Bundesteilhabegesetzes darf nicht √ľbersehen werden, dass schon ein sehr leistungsf√§higes System besteht, welches √ľber Jahrzehnte gewachsen ist.

Die einzelnen Einrichtungen leisten bereits einen herausragenden Beitrag bei der Umsetzung des Normalit√§tsgedankens und der Inklusion. Bei der weiteren Diskussion m√ľssen daher neben dem einzelnen Individuum und den Betroffenen zwingend auch die Einrichtungen in den Blick genommen und in den Prozess eingebunden werden.“ So lautet die Einsch√§tzung von Herbert Mauel, Gesch√§ftsf√ľhrer des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa), zum Gesetzentwurf der Bundesregierung, der nach der politischen Sommerpause in das Parlament eingebracht werden soll.

n Die Leistungserbringer spielen aus Sicht von Mauel im bisherigen Gesetzentwurf nur eine sehr geringe Rolle. „Zu einem konstruktiven Diskussionsprozess, der alle Seiten gleicherma√üen beteiligt, geh√∂ren die Leistungserbringer aber zweifelsohne dazu“, so Mauel. „Viele Menschen mit Behinderung erhalten heute umfassende Unterst√ľtzung in den bestehenden Einrichtungen, ausdr√ľcklich auch in spezialisierten Heimen. Die Gesetzesreform darf nicht dazu f√ľhren, dass diese wichtigen Angebote prinzipiell infrage gestellt werden. Im Sinne aller Beteiligten muss auch hier Handlungssicherheit angestrebt werden.

“n Das Bundesteilhabegesetz gilt als eines der umfangreichsten Gesetzgebungsverfahren f√ľr Menschen mit Behinderungen. Damit soll eine jahrelange Reformdiskussion zur inklusiven Gesellschaft beendet und in gesetzliche Regelungen √ľberf√ľhrt werden. Vorrangiges Ziel ist es, die gleichberechtigte und selbstbestimmte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen auszubauen. Das Gesetz soll nach der Sommerpause in erster Lesung im Parlament beraten werden, die erste Reformstufe soll bereits zum 1. Januar 2017 in Kraft treten.

n Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) bildet mit mehr als 9.000 aktiven Mitgliedseinrichtungen die größte Interessenvertretung privater Anbieter sozialer Dienstleistungen in Deutschland. Einrichtungen der ambulanten und (teil-) stationären Pflege, der Behindertenhilfe und der Kinder- und Jugendhilfe in privater Trägerschaft sind im bpa organisiert.

Die Mitglieder des bpa tragen die Verantwortung f√ľr rund 275.000 Arbeitspl√§tze und circa 21.000 Ausbildungspl√§tze (siehe www.youngpropflege.de oder auch www.

facebook.com/Youngpropflege). Das investierte Kapital liegt bei etwa 21,8 Milliarden Euro.nnPressekontakt: F√ľr R√ľckfragen: Herbert Mauel, Bernd Tews, bpa-Gesch√§ftsf√ľhrer, Tel.: 030/30 87 88 60, www.

bpa.deDas Presseportal PR21 ist ein Service von ROESSLER PR Die Agentur für Kommunikation und Digitales Business in Frankfurt am Main Quelle: www.presseportal.den nBerlin (ots) – „Die Forderung des bpa zur Fortsetzung der Ausbildungsf√∂rderung in der Altenpflege findet nun auch Unterst√ľtzung durch einen Beschluss der Arbeits- und Sozialministerkonferenz in Erfurt. Die F√∂rderung im M√§rz kommenden Jahres einfach auslaufen zu lassen, w√§re im Hinblick auf die Fachkr√§ftesicherung in der Altenpflege ein verheerendes Signal.

Gerade Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger nutzen die Bundesf√∂rderung zur Weiterbildung bzw. zur Umschulung. Das Programm war in den letzten Jahren erfolgreich und hat vielen Menschen ohne Job eine Berufs- und Lebensperspektive gegeben. Der Bund ist hier jetzt gefordert ein klares Signal zu setzen und weiteren Menschen eine Chance auf eine Ausbildung in der Wachstumsbranche Altenpflege zu erm√∂glichen“, sagte bpa-Pr√§sident Bernd Meurer.n Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.

V. (bpa) bildet mit mehr als 9.000 aktiven Mitgliedseinrichtungen die gr√∂√üte Interessenvertretung privater Anbieter sozialer Dienstleistungen in Deutschland. Einrichtungen der ambulanten und (teil-)station√§ren Pflege, der Behindertenhilfe und der Kinder- und Jugendhilfe in privater Tr√§gerschaft sind im bpa organisiert. Die Mitglieder des bpa tragen die Verantwortung f√ľr rund 275.

000 Arbeitsplätze und circa 21.000 Ausbildungsplätze (siehe www.youngpropflege.de oder auch www.facebook.

com/Youngpropflege). Das investierte Kapital liegt bei etwa 21,8 Milliarden Euro.nnPressekontakt: F√ľr R√ľckfragen: Herbert Mauel, Bernd Tews, bpa-Gesch√§ftsf√ľhrer, Tel.: 030/30 87 88 60Das Presseportal PR21 ist ein Service von ROESSLER PR Die Agentur für Kommunikation und Digitales Business in Frankfurt am Main Quelle: www.presseportal.

den nBerlin (ots) – „Mit dem heute im Deutschen Bundestag beschlossenen Zweiten Pflegest√§rkungsgesetz wird die gr√∂√üte und tiefgreifendste Reform der Pflegeversicherung seit ihrem Beginn realisiert. Insbesondere die Einf√ľhrung des neuen Pflegebed√ľrftigkeitsbegriffs ist ein Meilenstein, der nach intensiven Diskussionen jetzt umgesetzt wird“, sagte bpa-Pr√§sident Bernd Meurer.n Erfreulich seien die neuen angemessenen ambulanten Sachleistungsbetr√§ge sowie die √úberleitung von den Pflegestufen in die Pflegegrade, so Meurer.n „Dringend erforderlich ist aber eine bessere personelle Ausstattung – zumindest aber Bestandsschutz – f√ľr die Pflegeheime. Denn es drohen Personal- und Budgetk√ľrzungen in erheblichem Umfang.

Die Pflegeheime wie die Pflegekr√§fte brauchen eine verl√§ssliche Regelung, die zumindest eine finanzielle und personelle Verschlechterung auch nach der Umstellungsphase auf das neue Begutachtungssystem ausschlie√üt. Der Gesetzgeber darf nicht nur gro√üz√ľgige Bestandsschutzregelungen gegen√ľber den Versicherten abgeben, sondern muss mindestens auch die Personalausstattung in den Pflegeheimen garantieren“, forderte der Pr√§sident des bpa.n Der bpa hat sich im Vorfeld der Reform nachdr√ľcklich daf√ľr ausgesprochen, dass die bisher bestehenden Leistungen f√ľr Menschen mit eingeschr√§nkter Alltagskompetenz erhalten bleiben. Dieses hat der Gesetzgeber aufgegriffen.n Auf scharfe Kritik des bpa sto√üen dagegen die Sachleistungsbetr√§ge in der station√§ren Pflege.

Hier drohen Leistungsabsenkungen von bis zu 300 Euro bzw. 28 % im Monat. „Der Gesetzgeber darf die Pflegeheime nicht benachteiligen und muss die Bewohner vor der Sozialhilfeabh√§ngigkeit bewahren. Auch die Ideologen erkennen mittlerweile, dass wir f√ľr eine sichere Versorgung alle Leistungsangebote brauchen“, machte Meurer deutlich. Nicht akzeptabel sind f√ľr den bpa auch die Versch√§rfungen f√ľr ambulant betreute Wohngruppen.

Hier droht die Gefahr, dass durch zus√§tzliche Regulierungen und Pr√ľfungen sowie unzul√§ssige Verrechnungen der sozial- und pflegepolitisch erw√ľnschte Ausbau dieser neuen Versorgungsform ausgebremst wird.n Eine gute Entscheidung aus Sicht des bpa ist es, dass in Pflegeheimen einrichtungseinheitliche Eigenanteile ermittelt werden. Dadurch bleibt auch bei einem h√∂heren Pflegegrad die Zuzahlung f√ľr den Pflegebed√ľrftigen gleich. Dieses wird zu einer leistungsgerechten Einstufungspraxis beitragen, die einen wichtigen Beitrag zu einer dem Unterst√ľtzungsbedarf folgenden personellen Ausstattung bewirken.n Ausdr√ľcklich wird begr√ľ√üt, dass die mangelhafte √úberleitungsformel f√ľr die Tagespflegeeinrichtungen nachgebessert wurde und damit deren Besonderheiten auch bez√ľglich der Personalausstattung Rechnung getragen wurde.

n Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) bildet mit mehr als 9.000 aktiven Mitgliedseinrichtungen die größte Interessenvertretung privater Anbieter sozialer Dienstleistungen in Deutschland. Einrichtungen der ambulanten und (teil-)stationären Pflege, der Behindertenhilfe und der Kinder- und Jugendhilfe in privater Trägerschaft sind im bpa organisiert.

Die Mitglieder des bpa tragen die Verantwortung f√ľr rund 275.000 Arbeitspl√§tze und circa 21.000 Ausbildungspl√§tze (siehe www.youngpropflege.de oder auch www.

facebook.com/Youngpropflege). Das investierte Kapital liegt bei etwa 21,8 Milliarden Euro.nnPressekontakt: F√ľr R√ľckfragen: Herbert Mauel, Bernd Tews, bpa-Gesch√§ftsf√ľhrer, Tel.: 030/30 87 88 60 http://www.

bpa.deDas Presseportal PR21 ist ein Service von ROESSLER PR Die Agentur für Kommunikation und Digitales Business in Frankfurt am Main Quelle: www.presseportal.den nBerlin (ots) – Das zweite Pflegest√§rkungsgesetz (PSG II) wird am kommenden Freitag im Bundestag beraten. Pflegebed√ľrftige sollen demnach k√ľnftig durch ein neues Begutachtungsverfahren in f√ľnf Pflegegrade statt bisher in drei Pflegestufen eingeordnet werden.

„F√ľr die Heimbewohner wie f√ľr die Betreiber der Pflegeheime soll die kommende Pflegereform keinerlei Verbesserung bringen“, sagt der Pr√§sident des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa), Bernd Meurer. „Das steht in krassem Widerspruch zu den politischen Versprechungen, wonach sich die Situation pflegebed√ľrftiger Menschen deutlich verbessern soll. Anders als in der ambulanten Pflege droht die Pflegereform f√ľr die Pflegeheime zur absoluten Nullnummer zu werden.

“n Politisch wird betont, dass durch die Pflegereform niemand Nachteile haben wird. Dabei tritt in den Hintergrund, dass es f√ľr die Heimbewohner wahrscheinlich keinerlei Verbesserungen geben wird. Nach der Umstellung werden die Pflegeheime mit dem gleichen Budget und mit der gleichen Zahl an Mitarbeitern die Versorgung sichern m√ľssen. Ein neues Begutachtungsverfahren zwingt zwar dazu, s√§mtliche Vereinbarungen, Vertr√§ge und Abrechnungen √§ndern zu m√ľssen, bewirkt aber weder schlechtere noch bessere Pflege und Betreuung. „Wenn nach der Pflegereform bestenfalls die gleiche Personalmenge und das gleiche Budget zur Verf√ľgung stehen, gibt es keinen einzigen Grund, warum Heimbewohner und Heimbetreiber eine Weiterentwicklung in der Pflege loben sollen“, so der bpa-Pr√§sident.

n Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) bildet mit mehr als 8.500 aktiven Mitgliedseinrichtungen die größte Interessenvertretung privater Anbieter sozialer Dienstleistungen in Deutschland. Einrichtungen der ambulanten und (teil-)stationären Pflege, der Behindertenhilfe und der Kinder- und Jugendhilfe in privater Trägerschaft sind im bpa organisiert.

Die Mitglieder des bpa tragen die Verantwortung f√ľr rund 260.000 Arbeitspl√§tze und circa 20.000 Ausbildungspl√§tze (siehe www.youngpropflege.de oder auch www.

facebook.com/Youngpropflege). Das investierte Kapital liegt bei etwa 20,6 Milliarden Euro.nnPressekontakt: F√ľr R√ľckfragen: Herbert Mauel, Bernd Tews, bpa-Gesch√§ftsf√ľhrer, Tel.: 030/30 87 88 60, www.

bpa.deDas Presseportal PR21 ist ein Service von ROESSLER PR Die Agentur für Kommunikation und Digitales Business in Frankfurt am Main Quelle: www.presseportal.den nBerlin (ots) – Es liegen neue Zahlen zu den sozialversicherungspflichtig besch√§ftigten Menschen in der Altenpflege vor. Dabei handelt es sich um eine Stichtagserhebung zum 31.

12.2014, die zum 15. Juli 2015 von der Bundesagentur f√ľr Arbeit ver√∂ffentlicht wurde. Am 31.12.

2014 waren in der Altenpflege insgesamt 507.651 Menschen sozialversicherungspflichtig besch√§ftigt. Gegen√ľber den Zahlen des Vorjahres (31.12.2013: 486.

558) ergibt dies ein Plus von 21.093 Besch√§ftigten und entspricht einer Steigerung um +4,3 %. „Der Jobmotor Altenpflege brummt“, sagt der Pr√§sident des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa), Bernd Meurer.

„Die Altenpflege besch√§ftigt eine halbe Million Menschen. Wir haben einen hohen Zuwachs an Besch√§ftigten von + 4,3 % innerhalb eines Jahres.“n Ebenfalls gestiegen sind die Zahlen der Fachkr√§fte von 263.492 am 31.12.

2013 auf 274.630 am 31.12.2014. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Plus von 11.

138 Besch√§ftigten (entspricht +4,2 %).n „Der Zuwachs h√§tte das Doppelte betragen k√∂nnen, g√§be es nicht einen erheblichen Fachkr√§ftemangel. Es fehlen bis zu 50.000 Altenpflegekr√§fte“, kommentiert Meurer.n Besonders erfreulich: Die Zahl der Auszubildenden stieg von 49.

917 am 31.12.2013 auf 52.920 am 31.12.

2014. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Plus von 3.003 Auszubildenden und entspricht +6 %. „Das ist eine weitere Best√§tigung f√ľr den Ausbildungsberuf Altenpflege“, sagt Meurer und warnt vor der von der Bundesregierung geplanten generalistischen Pflegeausbildung, bei der Altenpflege, Krankenpflege und Kinderkrankenpflege zu einer dreij√§hrigen Basisqualifizierung zusammengef√ľhrt werden – obwohl nur rund 40 Prozent der Ausbildungsinhalte √ľbereinstimmen.n „Die Altenpflege bietet dauerhafte und sichere Arbeitspl√§tze.

Allerdings ist absehbar, dass die jetzt schon sp√ľrbare Personalnot weiter wachsen wird. Neben der Pflegereform brauchen wir dringend die klare politische Unterst√ľtzung, um auch in Zukunft die Pflege und Betreuung alter Menschen sichern zu k√∂nnen“, so der bpa-Pr√§sident.n Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) bildet mit mehr als 8.

500 aktiven Mitgliedseinrichtungen die gr√∂√üte Interessenvertretung privater Anbieter sozialer Dienstleistungen in Deutschland. Einrichtungen der ambulanten und (teil-)station√§ren Pflege, der Behindertenhilfe und der Kinder- und Jugendhilfe in privater Tr√§gerschaft sind im bpa organisiert. Die Mitglieder des bpa tragen die Verantwortung f√ľr rund 260.000 Arbeitspl√§tze und circa 20.000 Ausbildungspl√§tze (siehe www.

youngpropflege.de oder auch www.facebook.com/Youngpropflege). Das investierte Kapital liegt bei etwa 20,6 Milliarden Euro.

nnPressekontakt: R√ľckfragen: Herbert Mauel, Bernd Tews, bpa-Gesch√§ftsf√ľhrer, Tel.: 030/30 87 88 60, www.bpa.deDas Presseportal PR21 ist ein Service von ROESSLER PR Die Agentur für Kommunikation und Digitales Business in Frankfurt am Main Quelle: www.presseportal.

den nBerlin (ots) – Die personelle Ausstattung eines Pflegeheims ist in Vertr√§gen auf Landesebene zwischen Pflegekassen, Sozialhilfetr√§gern und dem einzelnen Pflegeheim geregelt. Zwischen den einzelnen Bundesl√§ndern gibt es bei gleichen Anforderungen an die Pflege und Betreuung jedoch erhebliche Unterschiede. K√∂nnen sich in Bayern etwa 41 Mitarbeiter um 100 Bewohner eines Pflegeheims k√ľmmern, m√ľssen diese Aufgaben in Brandenburg von etwa 31 Mitarbeitern erbracht werden. In allen 16 Bundesl√§ndern betr√§gt der Anteil der Fachkr√§fte ca. 50 Prozent.

n Diese Situation wird sich auch durch die bevorstehende Einf√ľhrung des neuen Pflegebegriffs nicht verbessern, da dieser nur den Grad der Selbstst√§ndigkeit beschreibt, jedoch keine Aussagen zu dem f√ľr die personelle Besetzung wichtigen individuellen Bedarf der pflegebed√ľrftigen Menschen trifft. Damit w√ľrde es auch k√ľnftig bei der h√∂chst unterschiedlichen personellen Ausstattung in den 16 Bundesl√§ndern bleiben.n Abhilfe schaffen kann nur die Entwicklung eines Personalbemessungssystems, welches den individuellen Bedarf der pflegebed√ľrftigen Menschen ber√ľcksichtigt und Hinweise auf eine tats√§chlich notwendige Personalausstattung liefert. Hierbei ist es dann auch erforderlich, ausgehend vom tats√§chlichen Bedarf der pflegebed√ľrftigen Menschen qualitative Vorgaben zu einem sinnvollen Verh√§ltnis von Fachkr√§ften und Pflege- und Betreuungskr√§ften vereinbaren zu k√∂nnen.n Die heutige Fachkraftquote von 50 % wird seit Jahrzehnten festgeschrieben, ohne dass sie einen nachvollziehbaren konkreten Bezug zu dem Unterst√ľtzungsbedarf der pflegebed√ľrftigen Menschen hat.

„Die heutige Fachkraftquote begr√ľndet sich nicht dadurch, dass sie h√§ufiger kontrolliert wird. Wir brauchen eine inhaltliche Begr√ľndung in Verbindung mit einem einvernehmlich von Sozialhilfetr√§gern, Pflegekassen und Heimbetreibern akzeptierten Personalbemessungssystem. Der Einsatz von Mitarbeitern und in besonderem Ma√ü der von Fachkr√§ften muss k√ľnftig vom nachvollziehbaren Bedarf der Bewohner abh√§ngig gemacht werden, nicht aber von pauschalen einseitigen Anforderungen der Bundesl√§nder“, so Bernd Meurer anl√§sslich der Fachtagung der √ľberregional t√§tigen Tr√§gergruppen im bpa. „Wichtig ist die nachvollziehbar gute Pflege und Betreuung, nicht die Quote. Gute Pflege braucht mehr Zeit!“n Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.

V. (bpa) bildet mit mehr als 8.500 aktiven Mitgliedseinrichtungen die gr√∂√üte Interessenvertretung privater Anbieter sozialer Dienstleistungen in Deutschland. Einrichtungen der ambulanten und (teil-)station√§ren Pflege, der Behindertenhilfe und der Kinder- und Jugendhilfe in privater Tr√§gerschaft sind im bpa organisiert. Die Mitglieder des bpa tragen die Verantwortung f√ľr rund 260.

000 Arbeitsplätze und circa 20.000 Ausbildungsplätze (siehe www.youngpropflege.de oder auch www.facebook.

com/Youngpropflege). Das investierte Kapital liegt bei etwa 20,6 Milliarden Euro.nnPressekontakt: F√ľr R√ľckfragen: Herbert Mauel, Gesch√§ftsf√ľhrer, Tel.: 030/30 87 88 60, www.bpa.

deDas Presseportal PR21 ist ein Service von ROESSLER PR Die Agentur für Kommunikation und Digitales Business in Frankfurt am Main Quelle: www.presseportal.den nBerlin (ots) – Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf eines „Gesetzes zur Verbesserung der Hospiz- und Palliativversorgung in Deutschland“ (Hospiz- und Palliativgesetz – HPG) beschlossen. Ziel des Gesetzes ist es, die medizinisch-pflegerische Versorgung von sterbenden Menschen zu verbessern, um f√ľr die Betroffenen eine umfassende Begleitung und Unterst√ľtzung am Lebensende zu schaffen und einer aktiven Sterbehilfe entgegenzusetzen.n Es wird gesetzlich klargestellt, dass die allgemeine Palliativversorgung Bestandteil der medizinischen und pflegerischen Leistungen – sowohl in der Kranken- als auch der Pflegeversicherung – ist.

Bislang wurde im Gesetz nicht zwischen kurativer und palliativer Versorgung unterschieden, so dass die besonderen Bed√ľrfnisse von Menschen am Lebensende nicht ausreichend ber√ľcksichtigt werden konnten. „Der bpa hat deshalb seit Jahren einen konsequenten Ausbau der Palliativversorgung durch einen Rechtsanspruch der Betroffenen auf Begleitung und Unterst√ľtzung am Lebensende gefordert. Hierzu geh√∂rt auch, dass den qualifizierten Pflegekr√§ften und √Ąrzten, die die Leistungen erbringen, ausreichend Zeit daf√ľr zur Verf√ľgung gestellt wird. Das Gesetz schafft hierf√ľr wesentliche Voraussetzungen“, erl√§utert bpa-Gesch√§ftsf√ľhrer Bernd Tews.n Eine entscheidende Neuerung ist die Schaffung eines Anspruchs auf Leistungen der allgemeinen Palliativversorgung f√ľr Menschen am Lebensende im Rahmen der h√§uslichen Krankenpflege.

Dazu geh√∂ren unter anderem die medizinisch-pflegerische Betreuung, die Beratung, die Behandlungspflege sowie die Anleitung und Unterst√ľtzung der Angeh√∂rigen. W√§hrend die spezialisierte ambulante Palliativversorgung f√ľr Schwerstkranke und Sterbende (SAPV) bereits seit 2007 als Leistungsanspruch verankert ist, fehlte ein solcher bislang f√ľr die allgemeine Palliativversorgung. Der bpa, der sich seit Langem f√ľr eine gesetzliche Regelung eingesetzt hat, begr√ľ√üt die Erweiterung auf den allgemeinen Bereich deshalb ausdr√ľcklich. Umgesetzt wird der ambulante Rechtsanspruch, wie vom bpa gefordert, durch eine Leistung der h√§uslichen Krankenpflege und die Erweiterung des Leistungskataloges. Der Verordnungskatalog wird um die Palliativleistungen erweitert, und die Bedarfe der Menschen am Lebensende werden nun st√§rker ber√ľcksichtigt.

n Nachbesserungsbedarf besteht hingegen im station√§ren Bereich: „Die im Gesetzentwurf vorgesehene, Gesundheitliche Versorgungsplanung zum Lebensende‘ als fakultatives Beratungsangebot von Heimen ist sicherlich sinnvoll. Allerdings verbessert ein Beratungsanspruch allein noch nicht die Begleitung am Lebensende. Hierf√ľr ist eine bessere Personalausstattung notwendig. Wir brauchen mehr Zeit“, mahnt bpa-Gesch√§ftsf√ľhrer Herbert Mauel.n Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.

V. (bpa) bildet mit mehr als 8.500 aktiven Mitgliedseinrichtungen die gr√∂√üte Interessenvertretung privater Anbieter sozialer Dienstleistungen in Deutschland. Einrichtungen der ambulanten und (teil-)station√§ren Pflege, der Behindertenhilfe und der Kinder- und Jugendhilfe in privater Tr√§gerschaft sind im bpa organisiert. Die Mitglieder des bpa tragen die Verantwortung f√ľr rund 260.

000 Arbeitsplätze und circa 20.000 Ausbildungsplätze (siehe www.youngpropflege.de oder auch www.facebook.

com/Youngpropflege). Das investierte Kapital liegt bei etwa 20,6 Milliarden Euro.nnPressekontakt: F√ľr R√ľckfragen: Herbert Mauel, Bernd Tews, Gesch√§ftsf√ľhrer, Tel.: 030/30 87 88 60, www.bpa.

deDas Presseportal PR21 ist ein Service von ROESSLER PR Die Agentur für Kommunikation und Digitales Business in Frankfurt am Main Quelle: www.presseportal.den nBerlin (ots) – Im gerade ver√∂ffentlichten Berufsbildungsbericht des Bundesministeriums f√ľr Bildung und Forschung (BMBF) steht es schwarz auf wei√ü: „Die Steigerung bei der Altenpflegeausbildung ist im Vergleich zu den Sch√ľlerzahlen in den anderen Berufen des Gesundheitswesens am h√∂chsten ausgefallen.“ Die Ausbildungszahlen in fast allen anderen Bereichen sind eindeutig r√ľckl√§ufig. Damit ist bewiesen, dass die Altenpflege bei der Berufswahl junger Menschen ein echter Renner ist, besonders auch im Verh√§ltnis zur Krankenpflege.

Der Bericht straft das Gerede √ľber fehlende Attraktivit√§t und wenig reizvolle Rahmenbedingungen in der Altenpflege L√ľgen. Trotzdem soll das Berufsbild der Altenpflege, geht es nach dem Willen des Bundesfamilienministeriums, schon in naher Zukunft nicht mehr existieren. Bernd Meurer, Pr√§sident des Bundesverbands privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa), kann √ľber die Pl√§ne der Gro√üen Koalition nur sein Unverst√§ndnis √§u√üern: „Die Anzahl der Sch√ľlerinnen und Sch√ľler in der Altenpflegeausbildung hat sich im Vergleich zum Vorjahr erneut deutlich um f√ľnf Prozent erh√∂ht.

Dahinter liegen die anderen Pflegeberufe weit zur√ľck. Die Zahlen des Ministeriums widerlegen die Argumente der Bef√ľrworter der Abschaffung der Altenpflege. Die Auszubildenden entscheiden sich sehr bewusst f√ľr einen konkreten Ausbildungsweg mit seinen spezifischen Inhalten – im Fall der Altenpflege f√ľr die Langzeitversorgung und -betreuung √§lterer Menschen“, erl√§utert Meurer.n Der bpa ist √ľberzeugt davon, dass die Herausforderungen des demografischen Wandels ohne den spezialisierten Beruf des Altenpflegers/der Altenpflegerin nicht zu bestehen sind. Unmittelbare Folgen der Einf√ľhrung einer „generalistischen Ausbildung“ werden unter anderem ein versch√§rfter Fachkr√§ftemangel und fachliche Qualit√§tsverluste aufgrund mangelnder Differenziertheit sein.

n Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) bildet mit mehr als 8.500 aktiven Mitgliedseinrichtungen die größte Interessenvertretung privater Anbieter sozialer Dienstleistungen in Deutschland. Einrichtungen der ambulanten und (teil-)stationären Pflege, der Behindertenhilfe und der Kinder- und Jugendhilfe in privater Trägerschaft sind im bpa organisiert.

Die Mitglieder des bpa tragen die Verantwortung f√ľr rund 260.000 Arbeitspl√§tze und circa 20.000 Ausbildungspl√§tze (siehe www.youngpropflege.de oder auch www.

facebook.com/Youngpropflege). Das investierte Kapital liegt bei etwa 20,6 Milliarden Euro.nnPressekontakt: F√ľr R√ľckfragen: Herbert Mauel, Bernd Tews, Gesch√§ftsf√ľhrer, Tel.: 030/30 87 88 60, www.

bpa.deDas Presseportal PR21 ist ein Service von ROESSLER PR Die Agentur für Kommunikation und Digitales Business in Frankfurt am Main Quelle: www.presseportal.den nBerlin (ots) – Im Rahmen eines Pressegespr√§chs am 25. Februar 2015 forderte Bernd Meurer, Pr√§sident des Bundesverbands privater Anbieter sozialer Dienste e.

V. (bpa), die Situation der privaten Pflegeunternehmen mehr zu ber√ľcksichtigen und deren Investitionsbereitschaft zu f√∂rdern: „Bis 2030 m√ľssen Investitionen von circa 110 Milliarden Euro f√ľr die pflegerische Infrastruktur get√§tigt werden. Mit dem gleichem politischen Engagement, mit dem bisher die Betreuung der unter Dreij√§hrigen finanziert wurde, muss nun die Versorgung der pflegebed√ľrftigen Menschen √ľber 80 dauerhaft gesichert werden“, so Meurer. „Daher fordern wir die Regierung auf, umgehend daf√ľr Sorge zu tragen, dass die Investitionsbereitschaft der Unternehmen nicht verloren geht“, sagte der bpa-Pr√§sident.n Zur Diskussion um die Einrichtung von Pflegekammern in Deutschland – ein weiteres Thema des Pressetermins – bezog Meurer deutlich Stellung: „Pflegekammern basieren auf dem Zwang der Mitgliedschaft und dem Zwang zur Beitragszahlung.

Das ist nicht mehr zeitgem√§√ü“, erl√§uterte Meurer. „Mit dem bayerischen Vorschlag der Errichtung einer K√∂rperschaft √∂ffentlichen Rechts liegt nun eine belastbare Alternative vor. Diese verzichtet auf Zwangsmitgliedschaft und -beitr√§ge und zeigt die hohe politische Wertsch√§tzung der Pflegeberufe durch eine staatliche Finanzierung bei klarer Aufgabenzuweisung“, so Meurer weiter. Der bpa-Pr√§sident war Mitglied einer aus vier Bef√ľrwortern, vier Gegnern und zwei unabh√§ngigen Experten bestehenden Arbeitsgruppe, die ein Konzept einer starken Interessenvertretung der Pflegekr√§fte entwickelte.nnPressekontakt: F√ľr R√ľckfragen: Herbert Mauel, Bernd Tews, Gesch√§ftsf√ľhrer, Tel.

: 030-30878860, www.bpa.deDas Presseportal PR21 ist ein Service von ROESSLER PR Die Agentur für Kommunikation und Digitales Business in Frankfurt am Main Quelle: www.presseportal.den nBerlin (ots) – Die vom Pflegebevollm√§chtigten Karl-Josef Laumann am 27.

Januar 2015 vorgestellte Studie zeigt, dass auch in der Altenpflege Geh√§lter gezahlt werden, die den Vergleich mit vielen anderen Ausbildungsberufen bestehen. Es werden aber auch erhebliche Gehaltsunterschiede zwischen Besch√§ftigten in der Altenpflege und denen in Krankenh√§usern deutlich.n Dazu Bernd Meurer, Pr√§sident des Bundesverbands privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa): „Der angenommene Gehaltsunterschied der Besch√§ftigten in der Altenpflege von 18 bis 20 Prozent zu denjenigen in den Krankenh√§usern ist heute und in Zukunft nicht zu begr√ľnden.

Wenn hier eine Angleichung gew√ľnscht ist, m√ľssen sich insbesondere die Kostentr√§ger erkl√§ren. Um den Gehaltsunterschied aufzuholen, werden h√∂here Leistungen aus der Pflegeversicherung ben√∂tigt. Zudem wird eine deutlich h√∂here Belastung der Sozialhilfetr√§ger unausweichlich sein. Ganz besondere √úberzeugungsarbeit wird aber notwendig sein bei den pflegebed√ľrftigen Menschen und ihren zahlungspflichtigen Angeh√∂rigen. Ihnen muss seitens der Politik klar gesagt werden, dass sie die Hauptlast tragen m√ľssen, wenn eine deutliche Aufwertung der Altenpflege erreicht werden soll.

Zudem muss die Politik sich klar von der im 1. Pflegest√§rkungsgesetz verankerten Billigpflege aus Osteuropa und den aktuell eingef√ľhrten, nach Landesrecht anerkannten Leistungserbringern ohne Pflegemindestlohn distanzieren.“n Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) bildet mit mehr als 8.

500 aktiven Mitgliedseinrichtungen die gr√∂√üte Interessenvertretung privater Anbieter sozialer Dienstleistungen in Deutschland. Einrichtungen der ambulanten und (teil-)station√§ren Pflege, der Behindertenhilfe und der Kinder- und Jugendhilfe in privater Tr√§gerschaft sind im bpa organisiert. Die Mitglieder des bpa tragen die Verantwortung f√ľr rund 260.000 Arbeitspl√§tze und circa 20.000 Ausbildungspl√§tze (siehe www.

youngpropflege.de oder auch www.facebook.com/Youngpropflege). Das investierte Kapital liegt bei etwa 20,6 Milliarden Euro.

nnPressekontakt: F√ľr R√ľckfragen: Herbert Mauel, Bernd Tews, Gesch√§ftsf√ľhrer, Tel.: 030-30878860, www.bpa.deDas Presseportal PR21 ist ein Service von ROESSLER PR Die Agentur für Kommunikation und Digitales Business in Frankfurt am Main Quelle: www.presseportal.

den n n n Lassen Sie sich von Ihren Kunden entdecken! Fragen zu unseren Leistungen, L√∂sungen und Chancen?n Steigern Sie Ihre Discoverability, lassen Sie sich von Ihren Kunden entdecken!nRufen Sie uns an unter 069-514461 oder wir rufen Sie gerne zur√ľck.nAdolf BauernApothekenmagazins BabynARDnAuf WunschnBerlinnBerlin TelnBundeskanzlerin Angela MerkelnCAREnCDUnChinanCSUnDas Apothekenmagazin BabynDer TagesspiegelnDer VerbandnDie GrnDie InhaltenDie MenschennDienst TelnDiese MeldungnDieser BeitragnDieser TextnDie VernEUnEURnFDPnGesundheitsmagazins Apotheken UmschaunHIVnIm RahmennInformation TelefonnMilliarden EuronMillionen EuronMillionen MenschennNepalnNRWnPakistannParisnPlan International DeutschlandnPressekontakt Neue WestfnQuelle EinenSPDnUkrainenUSAnWDRnWeitere InformationennZDFn n n n n n n n QUICK MENUArbeitnAutonBauwesennBildungnCelebritiesnChemienIT/ComputernEnergienFernsehennFussballnGesundheit/MedizinnImmobiliennKindernLebensmittelnLifestylenLogistiknMaschinenbaunMediennMotorsportnRatgebernRechtnSozialesnTelekommunikationnTouristiknUmwelt/NaturnUnterhaltungnVersicherungennWissenschaftn.


super Konkurrenz Analyse fuer gmbh kaufen hinein Gera:

selbige direkten Konkurrenten sind:

  1. Derzeit noch Konkurrenz los!
  2. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!
  3. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!


Taetigkeitsfeld – Unternehmenszweck – Informationen in Gera:

rnrn rn Handel mit Waren aller Art, mit Ausnahme erlaubnispflichtiger. Die Gesellschaft darf andere Unternehmen √ľbernehmen, sich an anderen Unternehmen beteiligen, andere Unternehmen vertreten und Zweigniederlassungen errichten.

rnrn rn Handel mit Sonderposten aller Art.


Tagesordnungspunkt gmbh kaufen erstehen in Gera:

  1. Detekteienn gmbh grundstück kaufen
  2. Pokalen gmbh kaufen stammkapital
  3. Digitaldruckn gmbh anteile kaufen finanzierung
  4. Busunternehmenn GmbH Kauf
  5. Feuerlöschgerätehandeln kaufung gmbh planen und zelte


eine(r) seiner vielen (…) baut man rein gmbh kaufen arriviert seine eigene Gesellschaft mit beschr√§nkter Haftung auf? Wie steigert man der Erfolg welcher eigenen gmbh erstehen Firma für einen erfolgreichen GmbH Verkauf Oder GmbH Kauf?


GmbH Gesetz: gmbh kaufen – tml>nnn />n n n />n n 51a GmbHG Auskunfts- und Einsichtsrecht – dejure.orgn n n />n n n />n n n />n n n />n n n />n n nn n n />n n n />n n n />n n n />n n n />n n gb=\’GmbHG\‘;n bez=\’¬ß \‘;n norm_hier=\‘ ;n akt_geset ;nnaechste_seite=\’/gesetze/GmbHG/5n.html\‘;nvorherige_seite=\’/gesetze/GmbHG/51.html\‘;nngl = new Array(); pa = new Array(); nnn nnn

n

(1) Die Gesch√§ftsf√ľhrer haben jedem Gesellschafter auf Verlangen unverz√ľglich Auskunft √ľber die Angelegenheiten der Gesellschaft zu geben und die Einsicht der B√ľcher und Schriften zu gestatten.

n

(2) Die Gesch√§ftsf√ľhrer d√ľrfen die Auskunft und die Einsicht verweigern, wenn zu besorgen ist, da√ü der Gesellschafter sie zu gesellschaftsfremden Zwecken verwenden und dadurch der Gesellschaft oder einem verbundenen Unternehmen einen nicht unerheblichen Nachteil zuf√ľgen wird. Die Verweigerung bedarf eines Beschlusses der Gesellschafter.

n

(3) Von diesen Vorschriften kann im Gesellschaftsvertrag nicht abgewichen werden.

nn n


neben anderem gut steht GesmbH kaufen dar? Was zeichnet Kapitalgesellschaften mit hoher Bonitaet aus, die IM Bereich gmbh erkaufen taetig sind? Wie kann man gmbh besorgen GmbH kaufen? worauf muessen Sie wertschätzen, falls Sie gmbh kaufen kaufen wollen?

im Falle, dass Sie gmbh käuflich erwerben kaufen wollen, sprechen jene gleich mal minus ueber die GmbH Finanzierung oder via.

Ein guter Finanzpartner ist das Rueckrat Ihres Erfolges!

Bewaehrt fuer den Autokauf hat sich in Gera der GmbH Motorwagen Kauf Händler . abschaben gab es waagerecht vor 3 Tagen eine grosse Sonderaktion, bei der schlapp Alt Gesellschafter ihre Autos / Fahrzeuge und Dienstwagen für ebendiese eigene GmbH aussergewöhnlich günstig aufkaufen konnten. Nur 7 Stunden später hatte fahrbarer Untersatz Händler die gleiche Sonderpreis Aktion!
Es lohnt sich beim GmbH Auto Kauf genau zu schauen.

ergo sollten Sie zum √Ąu√üersten entschlossen Leasing in Betracht ziehen, denn nichts ist opitmaler als ein gut ausgehandelter Leasingvertrag.
denn Spezialist für GmbH / Kapitalgesellschaften und Firmenleasing hat sich an die prima der Anbieter gearbeitet, unter anderem wird er häufiger fein in der Lokalen Presse erwähnt.
und sind nicht so glücklich darüber, aber so gegen sind sie hier dadurch noch bemühter, Ihnen ein besseres GmbH Bestandgabe Angebot zu agieren.
plus hier sei erwähnt, dass es durch aus Bestimmung macht auch andere Dinge zu anmieten, gleich andere Maschinen, Computer auch weil Software.


per exemplum stellt sich \’ne gute gmbh shoppen Bonität dar, bzw. was zeichnet \’ne tolle GmbH Kreditlinie oder GmbH Absch√§tzung aus?

derart bekommt Sie, wenn selbige gmbh kaufen besorgen bei folgenden Grosshändlern pr√§gnant bessere Einkaufskonditionen:

  1. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!

und können so überlegen, ob Sie ab- mal bei folgenden Einzelhändlern aus vorsprechen, denn dort wurde in der Historie besonders oft von Erfolg gekr√∂nt ein GmbH Geschäft abgewickelt und die Bewertungen sind durchweg gr√∂√üer als 4 Antezedenz 5 Sternen:

  1. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!


wie auch wenn Sie unterdies Ihre gmbh (sich) zulegen GmbH verkaufen w√ľnschen, (sich etwas) von der Backe putzen Sie sich AM besten hier kombinieren aktuellen Marktpreis berechnen: www.aktivegmbhkaufen.de

.

Ihnen fehlt noch Chip zündende Idee? Was halten sie von:

  • T√§glich neue Ideen f√ľr erfolgreiche Unternehmen: Gesch√§ftsidee, Marketing, Finanzen, Unternehmer, Strategie, Innovation, Internet.


Gesellschaft mit beschr√§nkter Haftung Sitz, Firmensitz, Geschäftsniederlassung und der Handlungsspielraum des Geschehens:
fix und foxi haben eins miteinander = Die Lage – Die Lage – Die Lage


von gro√üer Bedeutung für ein erfolgreiches Geschäft ist der Standort plus Sie sollten diese und jene Überlegung zwingend in Ihre Planung einschliessen. Auf Argument der bewerteten Angebote hier die sagenhaft 5 Anbieter hinein Gera:

  1. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!


Marketing ist nicht alles – aber ohne Marketing ist alles nichts


Erfolgreiche Werbung ist das Benzin für den Triebwerk des Erfolgs. ABER: welches ist, wenn Sie Diesel statt Benzin tanken? zusammenkriegen Sie sich die besten Leute für den Job und spüren Schlagwort täglich den Erfolg!

Verkaeufer braucht das Land! mehr Umsatz fuer Ihre gmbh kaufen Ges.m.b.H. mit einem grandios Aussendienst und einer motivierten Verkäufermannschaft!


Sind Sie in solcher glücklichen Lage und nach sich ziehen eine gmbh (sich) zulegen gekauft?
darauf nichts wie ran und bauen diese und jene einen erfolgreichen Aussendienst auf. Die folgenden Geschäftspartner Schaben bereits mit den Hufen und warten auf ihre Chance:

  • Derzeit noch kein weiterer Eintrag!

Grundsätlich ist gerade in Relation auf den Aussenauftritt einer Gmbh in gmbh kaufen die rechtliche und steuerliche Absicherung wichtig unter anderem sollte auf keinen Fall unterschätzt werden.
zum Leidwesen können gmbh kaufen Geschäfte sekund√§r daneben gehen. Die aktuellen Urteile hierzu sind:

  • Gesellschafter-Gesch√§ftsf√ľhrer einer GmbH ist als arbeitnehmer√§hnlich Besch√§ftigter gesetzlich unfallversichert

    nDas Sozialgericht Karlsruhe hat eine Berufsgenossenschaft verurteilt, den Sturz des Kl√§gers – eines Gesellschafter-Gesch√§ftsf√ľhrers einer „Familien-GmbH“ – von einer Leiter als Arbeitsunfall anzuerkennen….nLesen Sie mehr

  • Gesellschafter einer noch zu gr√ľndenden GmbH ist grunds√§tzlich nicht zum Vorsteuerabzug berechtigt

    BFH begrenzt Vorsteuerabzug f√ľr Unternehmensgr√ľnder nDer Bundesfinanzhof hat entschieden, dass der Gesellschafter einer erst noch zu gr√ľndenden GmbH im Hinblick auf eine beabsichtigte Unternehmens­t√§tigkeit der GmbH grunds√§tzlich nicht zum Vorsteuerabzug berechtigt ist.nLesen Sie mehr

  • Auch GmbH-Gesch√§ftsf√ľhrer kann sich bei Alters­diskriminierung auf Allgemeines Gleich­behandlungs­gesetz berufen

    BGH wendet erstmals AGG auf GmbH-Gesch√§ftsf√ľhrer an / Schadensersatz wegen Diskriminierung nEin auf eine bestimmte Dauer bestellter Gesch√§ftsf√ľhrer einer Gesellschaft mit beschr√§nkter Haftung, der nach Ablauf seines Vertrages nicht als Gesch√§ftsf√ľhrer weiterbesch√§ftigt wird, f√§llt in den…nLesen Sie mehr



sie möchten gerne eine umfangreiche Analyse zu gmbh kaufen kaufen Oder Ihrer GmbH aufkaufen? -> Klicken Sie a. a. O.