Local Motors kann sich √ľber 1 Milliarde US-Dollar an Finanzmitteln f√ľr Olli-Kunden sichern

Chandler, Arizona (ots/PRNewswire)Local Motors hat sich mit in der Branche f√ľhrenden Fachleuten, mit den in Florida ans√§ssigen Elite Transportation Services (ETS), einer Tochtergesellschaft von Elite Parking Services, sowie mit dem in Texas ans√§ssigen Unternehmen Xcelerate zusammengetan, um sowohl die Unterst√ľtzung des Gesch√§fts mit Drittanbietern als auch die Fahrzeugfinanzierung f√ľr den autonom fahrende Shuttle, den Olli, sicherzustellen.

Kunden, die bereits Beziehungen zu Personenbef√∂rderungsunternehmen unterhalten, werden die M√∂glichkeit erhalten, f√ľr bis zu 84 Monate lediglich das Fahrzeug mithilfe von Xcelerate zu finanzieren und beim Betrieb und bei der √úberwachung weiterhin mit ihren bestehenden Partnern zusammenzuarbeiten.

ETS hat eingewilligt, eine betriebliche All-inclusive-L√∂sung f√ľr den Olli anzubieten, die eine routinem√§√üige Wartung, die Garantieleistung, Versicherung, √úberwachung, Management, betriebliche Leistungen und noch mehr einschlie√üt. F√ľr diese Kunden, die die Dienstleistungen von ETS in Anspruch nehmen, bietet ETS zudem Finanzmittel in H√∂he von bis zu einer Milliarde US-Dollar an.

Neben den Finanzhilfen von ETS hat Xcelerate zugestimmt, bis zu 20 Millionen US-Dollar f√ľr die Finanzierung des Olli Vehicle bereitzustellen.

Wenn Sie daran interessiert sind, einen Olli mitzufinanzieren, besuchen Sie bitte unsere Website und fordern Sie einen R√ľckruf durch unser Team an.

√úber Local Motors

Local Motors ist ein Hersteller gel√§ndeg√§ngiger Fahrzeuge, der einen Beitrag zu einer besseren Zukunft leisten m√∂chte. Das 2007 gegr√ľndete Unternehmen Local Motors, das auf offene Zusammenarbeit und das Co-Creation-Konzept setzt, begann seine Unternehmensgeschichte mit der Kleinserienproduktion von Fahrzeugen mit Open-Source-Designs unter Einbindung einer Vielzahl von Mikrofabriken. Seit seiner Gr√ľndung hat Local Motors das weltweit erste, mithilfe des Co-Creation-Prinzip hergestellte Fahrzeug, das weltweit erste unter Verwendung von 3D-Drucktechnik hergestellte Auto und mit dem Olli das weltweit erste autonom fahrende intelligente Elektrofahrzeug eingef√ľhrt. Local Motors ist davon √ľberzeugt, dass der Olli die Antwort auf die Nachfrage nach einer nachhaltigen und f√ľr alle zug√§nglichen Transportl√∂sung ist.

√úber Elite Parking Services

Elite Parking Services of America bietet insbesondere Dienstleistungen zum Park- und Verkehrsmanagement f√ľr kommunale, innerst√§dtische, urbane M√§rkte, Flugh√§fen und Kliniken in den gesamten Vereinigten Staaten an. Das Team von Elite Parking hat das erste cloudbasierte Park-Konzept entwickelt, wobei es hier um den Aufbau einer automatisierten Methode zur Mitarbeiterverwaltung, die Verringerung der betrieblichen Kosten sowie die Steigerung der Mitarbeiterproduktivit√§t √ľber eine mobile und webbasierte Anwendung, bekannt als eTrac, ging.

√úber Xcelerate

\“Our Mission is the Future\“ – Das in Frisco, Texas, ans√§ssige Xcelerate ist ein Leasing-Unternehmen f√ľr nachhaltigen Verkehr, das einigen der fortschrittlichsten Organisationen im ganzen Land finanzielle Unterst√ľtzung bietet. Mit einem besonderen Schwerpunkt auf der Zukunft der Mobilit√§t und von Technologien f√ľr autonom fahrende Fahrzeugflotten bietet Xcelerate Finanzierungsl√∂sungen und Werkzeuge f√ľr das Flottenmanagement f√ľr √∂ffentliche und privatwirtschaftliche Unternehmen, die ihre Fahrzeugflotten auf elektrische Antriebe umr√ľsten wollen.

Presseanfragen oder Kommentare richten Sie bitte an Brittany Stotler (bstotler@local-motors.com).

Foto – http://mma.prnewswire.com/media/623891/Local_Motors_Olli.jpg

Logo – http://mma.prnewswire.com/media/623895/Local_Motors_Logo.jpg



Local Motors kann sich √ľber 1 Milliarde US-Dollar an Finanzmitteln f√ľr Olli-Kunden sichern gmbh auto kaufen leasen

(K)ein Buch mit sieben Siegeln: Das Grundbuch

Hamburg (ots) – Um den Traum einer eigenen Immobilie zu verwirklichen, kommen H√§uslebauer nicht um einen Eintrag im Grundbuch herum. Dabei handelt es sich um ein staatliches Register, in dem alle Grundst√ľcksrechte verwaltet werden. Jedes Grundst√ľck verf√ľgt dabei √ľber ein eigenes, in drei Teile untergliedertes Blatt: Im ersten steht das verwaltende Grundbuchamt, im zweiten das Bestandsverzeichnis, welches die genaue Lage (Parzelle) enth√§lt, und im letzten Abschnitt sind die Rechte des Grundst√ľcks beschrieben. \“Diese sind aufgegliedert in drei Abteilungen. Gerade wenn es um Kauf und Finanzierung einer Parzelle geht, sollten zuk√ľnftige Eigent√ľmer diese kennen und verstehen\“, erkl√§rt Stephan Scharfenorth, Gesch√§ftsf√ľhrer des Baufinanzierungsportals Baufi24.de (https://www.baufi24.de/).

Eigentum, Lasten und Beschränkungen

In Abteilung I stehen die \“Eigentumsverh√§ltnisse\“, in Abteilung II die \“Lasten und Beschr√§nkungen\“ sowie in Abteilung III die \“Grundschulden des Verk√§ufers bei Kreditinstituten oder Privatpersonen\“. Aus der ersten Abteilung erf√§hrt der angehende K√§ufer, ob der Verk√§ufer auch wirklich Eigent√ľmer des Grundst√ľcks ist. Auch die zweite Abteilung ist f√ľr K√§ufer nicht unerheblich: Sie regelt Wegerechte, Vorkaufsrechte und weitere Besonderheiten. \“Hier sind ebenfalls die rechtlich genehmigte Nutzung eines Nachbargrundst√ľcks oder Wohnrechte von Vorbesitzern enthalten. Diese k√∂nnen unter Umst√§nden den Wert der Parzelle negativ beeinflussen und so einen m√∂glichen Wiederverkaufswert mindern\“, so Scharfenorth weiter.

Grundschuld und Finanzierungsränge

F√ľr die Finanzierung ist die Abteilung III mit der Eintragung der Grundschuld am wichtigsten. Denn sie gibt Auskunft √ľber die drei Finanzierungsr√§nge, welche die Sicherheiten bei der Finanzierung widerspiegeln. Kommt es beispielsweise zur Zwangsversteigerung, wird zun√§chst der erste Rang bedient, dann der zweite und der dritte, sofern der Erl√∂s dies zul√§sst. Deshalb werden Hypotheken bei einer Finanzierung in der Regel nur im ersten Rang eingetragen, da der Kreditgeber hier die h√∂chste Sicherheit erh√§lt. \“Die Eintragung der Bank ins Grundbuch ist die Voraussetzung f√ľr die Auszahlung des Darlehens. Erst danach k√∂nnen Bauherren √ľber ihren Kredit verf√ľgen\“, wei√ü Scharfenorth. Wie monatliche Raten aus Zins, Tilgung und Sondertilgung bei unterschiedlichen Finanzierungsbetr√§gen und Beleihungss√§tzen ausfallen, ermitteln Interessierte schnell und einfach mit dem Baufinanzierungsrechner (https://www.baufi24.de/baufinanzierung-rechner/) von Baufi24.de.

√úber Baufi24

Baufi24.de ist mit mehr als drei Millionen Besuchern pro Jahr eines der bekanntesten Webportale f√ľr private Baufinanzierungen. Zuk√ľnftige Hausbesitzer bekommen hier weitreichende Informationen rund um das Thema Baufinanzierung und Immobilienkauf/-bau zur Verf√ľgung gestellt. In seinem Leistungsportfolio vergleicht das Unternehmen die Angebote von mehr als 300 Banken. Mehr als 1.000 zertifizierte Berater stehen den Kunden in einem Partnernetzwerk mit Beratung und Expertise zur Seite. Weitere Informationen unter https://www.baufi24.de/

Pressekontakt:

Unternehmenskontakt: Baufi24 GmbH Stephan Scharfenorth,
nTel. +49 (0) 800 808 4000 E-Mail: redaktion@baufi24.de
nPressekontakt: Hasenclever Strategy, Walter Hasenclever,
nTel: +49 421 42 76 37 39, Mobil: +49 171 493 57 83,
nE-Mail: wh@hasencleverstrategy.de



(K)ein Buch mit sieben Siegeln: Das Grundbuch gmbh anteile kaufen steuer

gmbh anteile kaufen risiken

Geschäftsideen gmbh anteile kaufen risiken – Vielleicht passend für den erfolgreichen Start in Albessen

  • rn rn

rn rn

rn rn rn rn
rn rn

Sorry, no posts matched your criteria.

rn rn

rn
rnrnrn

rn

rn rn

rn rn rn rn

rn rn

rn rn

rn rn

rn rn

Deutsche Flugh√§fen blicken optimistisch ins neue JahrADV-Verkehrsprognose f√ľr 2018Mehr Passagiere, mehr Fracht und mehr Flugbewegungen erwartet

Berlin (ots) – Der Flughafenverband ADV hat heute in Berlin seine Jahresprognose 2018 f√ľr den Luftverkehr in Deutschland ver√∂ffentlicht. Trotz der anhaltenden Konsolidierung bei den Airlines blicken die ADV-Experten optimistisch ins neue Jahr. Die ADV-Prognose geht von einem Wachstum der Passagiernachfrage von +4,2% und des Luftfrachtaufkommens von +5,1% aus. Das Wachstumstempo in den Flugbewegungen verstetigt sich bei +1,0 %.

Dazu erkl√§rt ADV-Hauptgesch√§ftsf√ľhrer Ralph Beisel: \“Die Mehrheit der deutschen Flugh√§fen befindet sich auf Wachstumskurs! Dies ist keine Selbstverst√§ndlichkeit. Weiterhin belastend wirken die Marktaustritte von wichtigen Playern im Luftverkehr und die hemmenden ordnungspolitischen Rahmenbedingungen. Das hohe Verkehrsaufkommen an deutschen Flugh√§fen erh√§lt seine Impulse aus der anhaltend hohen Nachfrage – insbesondere aus Europa und dem internationalen Langstreckenverkehr. Insgesamt blicken wir mit Optimismus ins neue Jahr.\“

Einen besonders starken Anstieg erwartet der Flughafenverband f√ľr 2018 im Europa-Verkehr mit +5,5% auf dann √ľber 150 Mio. Passagieren. Mit einem prognostizierten Anstieg von +4,6% bleibt der Interkontinentalverkehr ein wichtiger Wachstumsmotor. Hier k√∂nnte in 2018 ein Wert von 43 Mio. Passagieren erreicht werden.

Zur√ľckhaltend sind die ADV-Prognosen f√ľr den innerdeutschen Verkehr und f√ľr die Zahl der Flugbewegungen an den deutschen Flugh√§fen. F√ľr beide Kennzahlen geht die ADV f√ľr 2018 von einem Nullwachstum aus. Zumeist wird neues Wachstum aufgrund einer verbesserten Auslastung der Maschinen generiert. Der Bedarf an gezielten Kapazit√§tserweiterungen an den gro√üen Flughafenstandorten nimmt zu. Neben zus√§tzlichen Slots an den Flugh√§fen bedarf es im internationalen Verkehr einer Bereitstellung der erforderlichen Verkehrsrechte.

Die guten Aussichten des Luftfrachtverkehrs beruhen auf der positiven Entwicklung der Weltwirtschaft. Auch die von f√ľhrenden Wirtschaftsinstituten nach oben korrigierten Konjunkturprognosen f√ľr 2018 tragen zu der optimistischen ADV-Einsch√§tzung bei. Das hohe Exportaufkommen von +3,5% der deutschen Unternehmen und die deutlich wachsenden Importe auf dem Luftweg von +4,2% sind wesentliche Treiber f√ľr die Luftfracht. Insgesamt erwartet die ADV einen Anstieg beim Cargo-Aufkommen von +5,1%.

F√ľr das zu Ende gehende Jahr 2017 sieht der Flughafenverband ADV seine Jahresprognose best√§tigt. F√ľr 2017 erwartet die ADV ca. 235 Mio. Passagiere. Dies w√§re ein Rekordergebnis f√ľr die deutschen Flugh√§fen und eine deutliche Steigerung gegen√ľber 224 Mio. Passagieren in 2016. Auch das Cargo-Aufkommen sollte 2017 auf einen Rekordwert zusteuern. Mit einem Anstieg von √ľber +8,0% k√∂nnte erstmals die 5 Mio. Tonnengrenze an den deutschen Flugh√§fen erreicht werden.

Pressekontakt:

Sabine Herling
nFachbereichsleitung Verbandskommunikation I ADV-Pressesprecherin
nTel.: 030-310 118-22
nMobil: 0176-1062 8298
nherling@adv.aero
n
nIsabelle B. Polders
nFachbereichsleitung Verbandskommunikation I ADV-Pressesprecherin
nTel.: 030-310 118-14
nMobil: 0159-043 57 505
npolders@adv.aero



Deutsche Flughäfen blicken optimistisch ins neue Jahr
ADV-Verkehrsprognose f√ľr 2018
Mehr Passagiere, mehr Fracht und mehr Flugbewegungen erwartet gmbh anteile kaufen notar

Was f√ľr ein Knaller: Mitternachtsverkauf bei ALDI Nord

Essen (ots) РDrei, zwei, Erster! Am 28. Dezember können sich ALDI Nord Kunden in Berlin Spandau auf ein ganz besonderes Feuerwerk freuen. Von 00.01 Uhr bis 02.00 Uhr haben Raketenliebhaber in dieser Nacht die Möglichkeit schon vor dem offiziellen Verkaufsstart ihre Lieblingsknaller zu erstehen.

So kann Silvester kommen: Wer beim Knallerkauf zu den Ersten geh√∂ren will, ist in diesem Jahr bei ALDI Nord genau richtig. Der Discounter bietet seinen Kunden in Berlin ein ganz besonderes Event kurz vor dem Jahreswechsel an: In der Filiale am Brunsb√ľtteler Damm findet in der Nacht zum 28. Dezember ein exklusiver Feuerwerks-Vorverkauf statt. P√ľnktlich ab 00.01 Uhr k√∂nnen sich Silvester-Freunde zwei Stunden lang mit B√∂llern und Raketen eindecken.

Und das ist noch nicht alles: Damit sich das lange Wachbleiben gleich doppelt lohnt, warten auf die ersten 150 Kunden au√üerdem tolle Gewinne. Darunter zahlreiche Einkaufsgutscheine im Wert von 20, 50 und 100 Euro, sowie weitere √úberraschungen f√ľr die perfekte Silvesternacht. Und ein gl√ľcklicher Gewinner darf sich in dieser Nacht auf das ganz gro√üe Los freuen: Ein Einkaufsgutschein im Wert von 500 Euro.

\“Wir freuen uns, unseren Kunden mit dem Mitternachtsverkauf ein absolutes und vor allem einzigartiges Highlight anbieten zu k√∂nnen. Bei ALDI Nord startet der Silvester-Countdown einfach eher\“, sagt der Filialverantwortliche Andreas R√∂nicke. Auch f√ľr das leibliche Wohl wird gesorgt sein. W√ľrstchen, Kaffee und Gl√ľhwein lassen beim Mitternachts-Shopping keine kalte Stimmung aufkommen. Dar√ľber hinaus wird ein DJ f√ľr den passenden Sound sorgen. \“Es wird bunt, laut und spannend. Vorbeikommen lohnt sich also auf jeden Fall.\“

Zwar d√ľrfen die Knaller in dieser Nacht trotz des Vorverkaufs noch nicht getestet werden, Silvester-Vorfreude ist aber in der ALDI Nord Filiale in Spandau garantiert. Und wer nicht zum Feuerwerkskauf kommt, kann in dieser Zeit schon einmal seinen Einkauf f√ľr den Jahreswechsel erledigen. Denn selbstverst√§ndlich steht den Kunden auch um kurz nach Mitternacht das gesamte ALDI Nord Sortiment zum Kauf zur Verf√ľgung.

ALDI Nord Feuerwerks-Vorverkauf n28. Dezember 2017 n00:01 Uhr bis 02:00 Uhr 
ALDI Nord nFiliale in Berlin-Spandau nBrunsb√ľtteler Damm 201-203 n13581 Berlin 

Pressekontakt:

presse@aldi-nord.de



Was f√ľr ein Knaller: Mitternachtsverkauf bei ALDI Nord gmbh mit verlustvorträgen kaufen

Crossmediales Kommunikationskonzept f√ľr PharmaunternehmenTERRITORY wird „Antwortgeber“ f√ľr Hexal

}

nn

Hexal Antwortgeber: Ausgabe 3/2017. Weiterer Text √ľber ots und www.presseportal.de/nr/57966 / Die Verwendung dieses Bildes ist f√ľr redaktionelle Zwecke honorarfrei. Ver√∂ffentlichung bitte unter Quellenangabe: \“obs/TERRITORY/Hexal\“

n

n

nn

G√ľtersloh (ots) – Als \“Antwortgeber\“ verst√§rkt TERRITORY ab sofort die Kommunikation mit √Ąrzten, Apothekern und PTA f√ľr Hexal, eine Produktmarke des Pharmaunternehmens Sandoz. Der Name des crossmedialen Konzepts ist Programm: Printmagazin, Online-Plattform und E-Mail-Newsletter bieten Fachinformationen – dargereicht in leicht verst√§ndlicher und unterhaltsamer Form. Ein von TERRITORY neu entwickelter \“Wirkstoff\“ des Antwortgebers ist die M√∂glichkeit f√ľr Nutzer, √ľber die Plattform konkrete Fragen zu stellen und individuelle Antworten zu erhalten.

Hexal, mit Produkten wie \“ACC akut\“ oder \“Gingium\“ einer der gro√üen Player auf dem deutschen Pharmamarkt, beschreitet mit dem Antwortgeber-Konzept bewusst neue Wege abseits der branchen√ľblichen Ansprache der Zielgruppe. Das viermal im Jahr erscheinende Printmagazin bringt Pharmathemen, Hintergr√ľnde und Produktinformationen auf den Punkt – mit frischen Layouts, modernen Bildwelten und selbsterkl√§renden Infografiken. Die Plattform www.antwortgeber.de bietet neben zus√§tzlichen Inhalten die direkte Dialogfunktion zwischen Kunden und Anbieter und wird bis Ende des Jahres weiter ausgebaut. Spezifische Zielgruppen-Newsletter versorgen √Ąrzte und Apotheker mehrfach pro Monat mit Informationen rund um die Produkte von Hexal. Dieses Grundger√ľst kann unter dem Stichwort \“Antwortgeber\“ immer wieder um Videos, Social Media, Events und andere PR-Aktionen erweitert werden.

\“Mithilfe von TERRITORY haben wir genau das gefunden, wonach wir gesucht haben\“, sagt Hermann Hofmann, Leiter Unternehmenskommunikation Hexal. \“Das Konzept ber√ľcksichtigt unser gesamtes Ecosystem in Sachen Kommunikation. Mit der neuen inhaltlichen Aufbereitung werden wir Ma√üst√§be f√ľr die Pharmabranche setzen.\“ Stefan Postler, Executive Board Member von TERRITORY: \“Unser neuer Kunde pflegt in Sachen Kommunikation eine offene Ver√§nderungskultur. Statt des bekannten ,Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker\‘ k√∂nnen wir gemeinsam mit Hexal jetzt sagen: \’Wir antworten dem Arzt oder Apotheker\‘!\“

√úber TERRITORY

TERRITORY ist die Agentur f√ľr Markeninhalte. Rund 1.000 Mitarbeiter arbeiten mit Leidenschaft und √úberzeugung daran, f√ľr Unternehmen und ihre Marken inhaltliche Territorien zu definieren, diese kontinuierlich mit Inhalten, Aktionen und Services zu beleben und so Relevanz und Aufmerksamkeit zu erzielen. Wir sind √ľberall da, wo Content entscheidenden Einfluss auf den Unternehmenserfolg hat, der beste Partner. Als Content-Kreations-Haus, Influencer-, Social- und Digital-Marketing-Spezialist, Mediaagentur, Vermarkter, Handelsexperte, Employer-Branding-Berater und Plattformbetreiber. Wir nennen das \“Content to Results\“.

Pressekontakt:

Nadine D√ľbbel
npresse@territory.de
nTELEFON +49 (0) 89 46 133 / 46 -12



Crossmediales Kommunikationskonzept f√ľr Pharmaunternehmen
TERRITORY wird \“Antwortgeber\“ f√ľr Hexal gesellschaft auto kaufen oder leasen

Die App „Mobile Lebensretter“ kann ihr Leben retten

}

nn

Die App "Mobile Lebensretter" kann ihr Leben retten
Norbert Gr√ľntjens hat die App \“Mobile-Lebensretter\“ 2017 als karitatives Projekt gegr√ľndet. Weiterer Text √ľber ots und www.presseportal.de/nr/129093 / Die Verwendung dieses Bildes ist f√ľr redaktionelle Zwecke honorarfrei. Ver√∂ffentlichung bitte unter Quellenangabe: \“obs/Mobile Lebensretter\“

n

n

nn

Konstanz (ots) РJedes Jahr sterben allein ein Deutschland zehntausende von Menschen, weil bis zum Eintreffen der Rettungsdienste kostbare Minuten ohne Erste Hilfe verstreichen. Bei einem Herzinfarkt und anderen Notfällen steigt die Überlebenschance bei schneller Hilfe dramatisch an.

Eine neue, kostenlose App setzt genau an diesem Punkt an. √úber die App \“Mobile Lebensretter\“ kann jeder mit seinem Smartphone andere Nutzer in der N√§he alarmieren und zeitgleich den Rettungsdienst anrufen. Alle Helfer, die den Alarm annehmen, bekommen die genaue Position des Hilfesuchenden √ľbertragen und k√∂nnen sich per Navigation schnellstm√∂glich dorthin leiten lassen.

So einfach sich das zun√§chst anh√∂rt, keine andere App weltweit nutzt die in Smartphone zur Verf√ľgung stehende Technik so konsequent aus. \“Der direkte Alarm zwischen den Nutzen ohne Umweg macht das System so extrem schnell\“ meint der Erfinder der App, Norbert Gr√ľntjens. Wie sehr ihm die gegenseitige Hilfe dabei am Herzen liegt zeigt auch die Tatsache, dass er die App komplett kosten- und werbefrei zur Verf√ľgung stellt.

Dabei muss keiner Sorge haben, die App zu installieren und im Notfall Helfer zu sein. \“Im Notfall kann Helfen so einfach sein\“ betont Gr√ľntjens. Ein kurzes Video zeigt ihnen, wie sie sich im Ernstfall verhalten sollen.

Die App ruft einige Ersthelfern und je einen Nutzer, der in seinem Profil \“Sanit√§ter\“ oder \“Arzt\“ angegeben hat. Vollautomatisch werden zus√§tzlich alle Defibrillatoren im Umfeld eingeblendet. Diese Ger√§te neuester Generation sind dank Sprachsteuerung von jedem Laien zu bedienen.

Neben dem roten Alarm-Button bei Lebensgefahr gibt es seit kurzem in der App \“Mobile Lebensretter\“ auch einen blauen Button f√ľr Bedrohung und Angst. Die steigende Zahl gewaltt√§tiger √úbergriffe hat Norbert Gr√ľntjens dazu bewogen. \“Ab sofort kann jeder, der sich in einer bedrohlichen Situation befindet, neben dem Anruf bei der Polizei oder einer Person seines Vertrauens zus√§tzlich Hilfe aus dem unmittelbaren Umfeld herbeirufen. Kinder, Jugendliche, Frauen und Senioren, egal wer sich in bestimmten Situationen bedroht f√ľhlt hat mit der App eine Chance, dass jemand zur Hilfe eilt und Schlimmeres verhindert. \“Machen Sie mit und retten Sie Ihr Leben und das Leben anderer\“.

Die App \“Mobile Lebensretter\“ gibt es kostenfrei f√ľr Android-Smartphones und Apple-iPhones. Nach der Installation ist die App sofort einsatzbereit.

Der Erfinder der App hat seinen Anteil zum 1000-fachen Lebenretten bereits geleistet. Jeder der ein Smartphone hat, braucht nur noch nach der kostenlosen App zu greifen und mitzumachen! www.mobile-lebensretter.de

Pressekontakt:

Norbert Gr√ľntjens
nTel: +49/771/922690-50
nng@mobile-lebensretter.de



Die App \“Mobile Lebensretter\“ kann ihr Leben retten gesellschaft

Deutsche Kreditwirtschaft sieht keinen Grund f√ľr Euphorie nach den Brexit-Gipfel-Beschl√ľssen

Berlin (ots) – Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) begr√ľ√üt die heutige Feststellung des Europ√§ischen Rates, dass in den bisherigen Verhandlungen zum Brexit ausreichender Fortschritt erreicht worden ist, um die n√§chste Phase der Verhandlungen zu beginnen. Gleichzeitig warnt sie davor, dies √ľberzubewerten.

Zwar bleibt die Perspektive auf besondere und enge politische und wirtschaftliche Beziehungen zwischen der Europ√§ischen Union (EU) und dem Vereinigten K√∂nigreich erhalten, konkrete Vereinbarungen zu nach wie vor wichtigen Problemen sind aber nur aufgeschoben. So werden beispielsweise noch viele Fragen der Grenzziehung zwischen der EU (insbesondere Irland) und dem Vereinigten K√∂nigreich im Austrittsabkommen konkret zu fassen sein. Gerade auch f√ľr die anstehenden Verhandlungen √ľber die Finanzdienstleistungen mit Blick auf die Kapitalm√§rkte, den Zahlungsverkehr oder die Bek√§mpfung der Geldw√§sche ist ein z√ľgiges Voranschreiten zu den Verhandlungen √ľber die zuk√ľnftige Zusammenarbeit entscheidend.

Die n√§chsten Monate sollten konsequent dazu genutzt werden, einen harten Brexit abzuwenden. Die deutschen Banken und Sparkassen erwarten jetzt von der britischen Seite zeitnah realistische Vorschl√§ge, um die k√ľnftigen Beziehungen gerade f√ľr den Bereich der Finanzdienstleistungen zu gestalten. Die DK unterst√ľtzt die Forderungen der EU nach einem abschlie√üenden Trennungsabkommen, bevor eine √úbergangsfrist vereinbart werden kann. In einer solchen √úbergangsfrist k√∂nnte EU-Recht unver√§ndert fortgelten.

Die deutschen Kreditinstitute haben sich auf den Brexit so vorbereitet, dass die Finanzdienstleistungen f√ľr B√ľrger und Unternehmen sichergestellt sind – unabh√§ngig vom Ergebnis der politischen Verhandlungen. Banken und Sparkassen treffen derzeit alle erforderlichen Ma√ünahmen, um die bestehenden Vertr√§ge bei Bedarf anzupassen, rechtssicher abzuwickeln und auch im Falle eines harten Brexits alle Produkte weiter anbieten zu k√∂nnen. Die Privat- und Unternehmenskunden von Banken und Sparkassen in Deutschland m√ľssen sich daher keine Sorgen machen. Zwar wird der Vorteil eines integrierten Marktes mit Gro√übritannien verloren gehen; dennoch sind Engp√§sse bei der Bereitstellung von Finanzdienstleistungen aus heutiger Sicht nicht zu erkennen.

Pressekontakt:

F√ľr die Deutsche Kreditwirtschaft
nBundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V.
nPressesprecherin: Melanie Schmergal
nSchellingstraße 4
n10785 Berlin
nTel. 030 / 2021-1300
nFax: 030 / 2021-1905
nE-Mail: presse@bvr.de
nwww.die-deutsche-kreditwirtschaft.de



Deutsche Kreditwirtschaft sieht keinen Grund f√ľr Euphorie nach den Brexit-Gipfel-Beschl√ľssen Angebot

Checkliste zum Jahresende – so einfach gibt es Geld!

M√ľnchen (ots) – Zwischen Weihnachtsmarktbesuchen, Weihnachtsfeiern und Shopping-Rausch sollte die Steuererkl√§rung kurz vor Jahresende nicht aus den Augen verloren werden. \“Nur noch wenige Tage verbleiben bis zum Jahreswechsel und dann sind m√∂glicherweise einige Steuervorteile, Pr√§mien oder Zulagen f√ľr immer verschenkt\“, darauf weist Robert Dottl, Vorstandsvorsitzender der Lohi (Lohnsteuerhilfe Bayern e. V.) in M√ľnchen hin.

Die Lohnsteuerhilfe Bayern stellt kurzerhand noch eine Checkliste zur Verf√ľgung, anhand der jeder √ľberpr√ľfen kann, was f√ľr ihn in Frage kommt, um kein Geld zu verschenken.

To-do-Liste bis zum 31.12.2017 f√ľr Steuerzahler

1. Heirat bis zum 31.12. bringt ein r√ľckwirkendes Ehegattensplitting f√ľr 2017. Bei Partnern mit stark unterschiedlichen Einkommen ist das lukrativ.

2. Kindergeldantrag r√ľckwirkend stellen und Kindergeld f√ľr bis zu vier Jahre r√ľckwirkend erhalten. Ab 2018 ist das n√§mlich nur mehr f√ľr sechs Monate r√ľckwirkend m√∂glich.

3. Verlustbescheinigung unbedingt bis 15.12.2017 bei der Bank beantragen, falls Wertpapierdepots bei mehreren Banken laufen. Nur so können Verluste mit Gewinnen aus Depots zwischen verschiedenen Banken verrechnet werden.

4. Pr√ľfen, ob die Abgabe einer freiwilligen Steuererkl√§rung eine R√ľckerstattung bringt. Die Abgabefrist f√ľr das Jahr 2013 endet am 31.12.2017.

5. Antrag auf Wohnungsbauprämie 2015 bei der Bausparkasse sichern.

6. Antrag auf Arbeitnehmersparzulage f√ľr 2013 bei verm√∂genswirksamen Leistungen bis 31.12.2017 stellen.

7. Antrag auf Riester-Zulage 2015 nicht vergessen, sofern kein Dauerzulagenantrag vorliegt.

8. Riester-Vertrag noch schnell abschlie√üen und Boni f√ľr das gesamte Jahr 2017 mitnehmen.

9. Gab es eine Gehaltserh√∂hung? Dann die Beitr√§ge f√ľr den Riester-Vertrag unbedingt anpassen, sonst gibt es geringere Zulagen.

10. Wurde die Steuererkl√§rung bei Pflichtabgabe bisher nicht abgegeben und wird eine Erstattung erwartet, muss sie f√ľr 2010 allersp√§testens am 31.12.2017 eingegangen sein, sonst verf√§llt die Erstattung f√ľr 2010.

Es kann sich also lohnen, sich in der Adventszeit um seine Finanzen zu k√ľmmern und das eine oder andere noch bis zum Stichtag 31.12.2017 zu erledigen.

http://ots.de/PZSsB

Kontakt f√ľr R√ľckfragen:

nJörg Gabes, Pressereferent
nTel: 09402 503159 / E-Mail: j.gabes@lohi.de
nWerner-von-Siemens-Str. 5, 93128 Regenstauf
nwww.lohi.de



Checkliste zum Jahresende – so einfach gibt es Geld! gesellschaft immobilie kaufen

Abschied als Vorstandsvorsitzender der REWE International AG: Frank Hensel ab Januar 2018 Mitglied des RIAG-Aufsichtsrats

K√∂ln (ots) – Frank Hensel (59) beendet am 31.12.2017 seine T√§tigkeit als Vorstandsvorsitzender der REWE International AG. Hensel √ľbernimmt im Januar 2018 ein Mandat im Aufsichtsrat der RIAG.

Dazu erkl√§rte heute der Stellvertretende Vorstandsvorsitzende der REWE Group und Aufsichtsratsvorsitzende der RIAG, Jan Kunath: \“Frank Hensel hatte sich gemeinsam mit dem Vorstand und Aufsichtsrat der REWE Group daf√ľr entschieden, einen l√§ngerfristigen √úbergang der Verantwortung bei der F√ľhrung der REWE International AG zu organisieren. Dies hat uns in die Lage versetzt, den Wechsel zur n√§chsten Management-Generation mit gr√∂√üter Effizienz voranzutreiben und zum Jahresende abzuschlie√üen. Der RIAG-Vorstand ist mit Marcel Haraszti, Janusz Kulik, Michael J√§ger, Franz Nebel und Christoph Matschke hervorragend aufgestellt, um die strukturelle Weiterentwicklung des Unternehmens konsequent voranzutreiben. Ich bin Frank Hensel sehr dankbar daf√ľr, dass er die RIAG zuk√ľnftig als Mitglied des Aufsichtsrats unterst√ľtzen wird und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm.\“

Lionel Souque, Vorstandsvorsitzender der REWE Group, sagte: \“Frank Hensel hat in den vergangenen zehn Jahren als Vorstandsvorsitzender der RIAG die √∂sterreichische Handelslandschaft wie kein zweiter gepr√§gt. Sein Engagement f√ľr nachhaltiges Wirtschaften und soziale Fairness sind herausragend; sein unternehmerisches Wirken hat die Entwicklung unseres Unternehmens in √Ėsterreich ebenso wie in Mittel- und Osteuropa entscheidend gepr√§gt. Allein in √Ėsterreich schuf die REWE Group unter F√ľhrung von Frank Hensel √ľber 10.000 neue Arbeitspl√§tze, und investierte 2,5 Milliarden Euro. Mit rund 600 neuen M√§rkten, die in √Ėsterreich er√∂ffnet wurden, konnte unter Frank Hensels F√ľhrung ein sehr wichtiger Beitrag zur Verbesserung der Nahversorgung f√ľr alle √Ėsterreicher – in St√§dten ebenso wie im l√§ndlichen Raum – geleistet werden.\“ Frank Hensel ist seit August 2005 im Vorstand der REWE International AG, im April 2008 √ľbernahm er die Funktion des Vorstandsvorsitzenden. Nach beruflichen Stationen bei der Nestl√© AG Deutschland und der SPAR Handels AG Deutschland begann er 1999 seine berufliche Laufbahn bei der REWE Group im internationalen Bereich der REWE Zentral AG. Ein Jahr darauf √ľbernahm er die Position des Gesch√§ftsf√ľhrers REWE Ungarn, 2002 wurde ihm die Funktion des Vorstandsmitglieds der BILLA AG f√ľr den Bereich Vollsortiment Italien √ľbertragen.

F√ľr R√ľckfragen:

REWE Group-Unternehmenskommunikation,
nTel.: 0221-149-1050; E-Mail: presse@rewe-group.com



Abschied als Vorstandsvorsitzender der REWE International AG:nFrank Hensel ab Januar 2018 Mitglied des RIAG-Aufsichtsrats GmbH Kauf