Neu: Enzym beseitigt Rest-Gluten in LebensmittelnMehr Sicherheit f√ľr Menschen mit Glutenunvertr√§glichkeit

Geisenheim/Rheingau (ots) РAlle, die unter Glutenunverträglichkeit leiden, kennen das Problem: Auch wenn Lebensmittel vermeintlich glutenfrei sind, können sie dennoch Spuren von Gluten enthalten und erhebliche Beschwerden verursachen. Die Betroffenen können jetzt aufatmen: seit neuestem gibt es mit Gluten STOP von Dr. Wolz (https://www.wolz.de/produkte/darmgesund-fuer-eine-gesunde-darmfunktion/gluten-stop.html) ein Enzym-Präparat, das Rest Gluten aus Lebensmitteln aufspaltet, so dass es im Darm keinen Schaden mehr anrichten kann.

Rund 20 Prozent der Menschen in Deutschland reagieren sensitiv auf das in Getreide vorkommende Klebereiwei√ü Gluten. Der K√∂rper verf√ľgt n√§mlich √ľber kein Enzym, das dieses prolinreiche Eiwei√ü aufspalten kann. Am ausgepr√§gtesten ist diese Unvertr√§glichkeit bei Patienten mit Z√∂liakie oder der seit neuestem als Krankheitsbild eingef√ľhrten Nichtz√∂liakie-Glutensensivit√§t (oder Weizensensitivit√§t). Bei ihnen kommt es u.a. zu starken Verdauungsbeschwerden wie √úbelkeit, Durchfall oder Bl√§hungen. Das nicht verdaute Gluten ruft zudem eine Entz√ľndung in der Darmschleimhaut hervor. Dadurch bilden sich die Zotten zur√ľck und die Oberfl√§che des D√ľnndarms verringert sich. Die Folge: weil so nicht mehr gen√ľgend N√§hrstoffe aufgenommen werden, entstehen im Laufe der Erkrankung N√§hrstoffdefizite, die eine Reihe von weiteren Beschwerden ausl√∂sen k√∂nnen.

Gluten vermeiden fast unmöglich

Da es bis heute keinen spezifischen Arzneistoff zur Behandlung der Z√∂liakie gibt, ist die einzige Therapie eine lebenslange, strikte Vermeidung glutenhaltiger Lebensmittel. Das Problem: auch wenn einer von vier Verbrauchern versucht, Lebensmittel zu vermeiden, die Gluten enthalten, kann dies beim Essen au√üerhalb der eigenen Wohnung fast unm√∂glich sein. Mehrere Untersuchungen zeigen, dass selbst bei einer glutenfreien Di√§t die ungewollte Glutenaufnahme zwischen 200 und 3.000 mg pro Tag liegen kann, je nachdem, wie streng die Di√§t befolgt wird. Denn auch als glutenfrei deklarierte Lebensmittel k√∂nnen einen Glutengehalt von bis zu 20mg/kg aufweisen. Bei Produkten, die einen hohen Getreideanteil haben (z.B. Fr√ľhst√ľckscerealien, Produkte aus Mais-, Reis-, Kartoffelmehl oder -grie√ü usw.), besteht ein Kontaminationsrisiko, d.h. es k√∂nnte sein, dass diese Produkte Spuren von Gluten enthalten, die bei Z√∂liakie- oder Glutensensibilit√§tsbetroffenen zu Beschwerden f√ľhren k√∂nnen. Gerade dann, wenn man au√üerhalb speist, sei es bei Freunden oder im Restaurant, ist es extrem schwierig, 100 Prozent glutenfrei zu essen.

Auf der sicheren Seite mit Gluten STOP Dr. Wolz

Mit dem neuen Gluten STOP von Dr. Wolz kann dieses \’Rest-Gluten\‘ in Lebensmitteln jetzt wirksam beseitigt werden! Das Pr√§parat enth√§lt Prolyloligopeptidase und damit das erste und einzige Enzym, das wissenschaftlich nachgewiesen die Bestandteile des Glutens abbaut, die eine allergische Reaktion ausl√∂sen. Sie k√∂nnen dann im Darm keinen Schaden mehr anrichten. Biochemisch betrachtet reagieren die glutensensitiven T-Zellen nicht mehr mit dem durch das Enzym abgebaute Prolamin, da es von den Rezeptoren nicht mehr erkannt wird. Die immunologische Reaktion bleibt aus. Mit drei Kapseln Gluten STOP werden rund 500mg Gluten gespalten.

Gluten STOP Dr. Wolz ist ein Pr√§parat zur Beseitigung von Rest-Gluten in Lebensmitteln. Erwachsene nehmen ein bis drei Kapseln mit etwas Fl√ľssigkeit zu jeder Mahlzeit. Die Einnahmemenge kann bei Bedarf (z.B. bei Speisen mit hohem Restrisiko, dass sie Gluten enthalten k√∂nnten) auf bis zu 25 Kapseln pro Tag erh√∂ht werden. Gluten STOP Dr. Wolz ist dazu bestimmt, den Abbau von Gluten in einer glutenarmen Ern√§hrung zu unterst√ľtzen und soll weder eine glutenarme Ern√§hrung ersetzen noch eine Z√∂liakie verhindern oder behandeln. Eine Packung mit 60 Kapseln (PZN 13946747) kostet EUR 14,90 und ist in Apotheken und Reformh√§usern oder im Dr. Wolz Online-Shop unter www.wolz.de erh√§ltlich. Das Pr√§parat ist frei von Gelatine, Gluten, Lactose, Fructose und Farbstoffen.

Einen Erklärfilm zu dem Produkt finden Sie hier.

https://www.youtube.com/watch?v=UY0QZhIZBek&t=2s

√úber Dr. Wolz

Die Dr. Wolz Zell GmbH mit Sitz in Geisenheim/Rheingau entwickelt und produziert seit √ľber 45 Jahren hochwirksame Pr√§parate zur Nahrungserg√§nzung. Die Wirksamkeit der Pr√§parate beruht auf jahrzehntelanger Erfahrung in Verbindung mit dem Einsatz innovativer Technologie und ist durch zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen belegt. Heute steht Dr. Wolz f√ľr ein breites Angebot an nat√ľrlichen, nachweislich wirksamen Pr√§paraten zur Gesundherhaltung und Genesung, das in intensivem Austausch mit naturheilkundlich orientierten √Ąrzten, Kliniken und Wissenschaftlern permanent weiterentwickelt wird.

Weitere Informationen unter www.wolz.de.

Pressekontakt:

Dr. Wolz GmbH,
nMarienthaler Str. 3, 65366 Geisenheim,
nTel.: 06722 – 56100,
nFax: 06722 – 561020,
nE-Mail: info@wolz.de
nwww.wolz.de



Neu: Enzym beseitigt Rest-Gluten in Lebensmitteln
Mehr Sicherheit f√ľr Menschen mit Glutenunvertr√§glichkeit KG-Mantel

#Metoo in Deutschland: Schauspielerinnen werfen Dieter Wedel sexuelle Bel√§stigung vor – der Regisseur weist die Anschuldigungen zur√ľck

Hamburg (ots) – Im Magazin der Wochenzeitung DIE ZEIT erheben Frauen zum Teil schwere Vorw√ľrfe wegen sexueller Bel√§stigung gegen den Fernsehregisseur Dieter Wedel, 75. Es ist das erste Mal in der Debatte um sexuelle √úbergriffe, dass in Deutschland Frauen √∂ffentlich und unter ihrem Namen einen Beschuldigten nennen.

Eine ehemalige Schauspielerin sagt, Wedel habe sie 1996 in einem Hotelzimmer in M√ľnchen im Bademantel zu einem Vorstellungstermin empfangen. \“Er hat mich mit Wucht gepackt und gegen die Wand gepresst.\“ Sie habe \“bitte nicht\“ gerufen, aber er habe sie aufs Bett geworfen und zum Sex gezwungen.

In einer schriftlichen Stellungnahme, die der Regisseur Wedel dem ZEITmagazin gab, bestreitet er diesen Vorwurf. Er k√∂nne ausschlie√üen, dass er diese Frau oder eine andere Schauspielerin f√ľr ein Vorsprechen im Bademantel empfangen habe. Dieser Frau gegen√ľber \“war ich definitiv nie gewaltt√§tig, ich habe sie nicht \’gepackt\‘, \’an die Wand gepresst\‘ und auch nicht \’mit Gewalt zum Geschlechtsverkehr\‘ gezwungen\“, sagt Wedel.

Eine weitere ehemalige Schauspielerin berichtet, wie Wedel sie 1991 zu einem Casting in ein Bremer Hotelzimmer gebeten habe. Ohne Vorwarnung habe er sie bedr√§ngt, ihre Bluse aufgerissen und versucht, sie r√ľckw√§rts auf die Couch zu werfen. Sie habe sich gewehrt und ihn angeschrien. Da habe ihr Wedel den Hals zugedr√ľckt. \“Ich bekam gro√üe Angst und wehrte mich mit aller Kraft\“, sagt die Frau. Es sei ihr gelungen, sich Wedel zu entziehen.

Wedel weist auch diesen Vorwurf zur√ľck. Er schlie√üe aus, dass er die Frau in sein Hotelzimmer gebeten habe, sich auf sie gest√ľrzt, ihr die Bluse zerrissen und sie auf die Couch geworfen habe. Er sei ihr nie an die Gurgel gegangen oder habe sonst in irgendeiner Form Gewalt gegen sie ver√ľbt.

Auch ehemalige Mitarbeiter von Dieter Wedel sprechen im ZEITmagazin dar√ľber, wie sie seinen Umgang mit Schauspielerinnen erlebt haben. Ein Kameramann und ein weiteres f√ľhrendes Teammitglied erinnern sich daran, wie Dieter Wedel bei den Dreharbeiten zur \“Aff√§re Semmeling\“ Anfang der 2000er Jahre eine Schauspielerin vor der gesamten Crew angebr√ľllt und √ľber Monate bei den Dreharbeiten unter Druck gesetzt habe. Diese Schauspielerin habe ihnen damals erz√§hlt, dass sie zuvor Wedels sexuelle Ann√§herungsversuche abgewehrt habe. \“Die Schauspielerin, die nicht mit ihm schlafen wollte, hat er fertiggemacht\“, sagt der Kameramann. Die Frau selbst best√§tigt diesen Vorfall.

Wedel schreibt zu diesem Vorwurf, er sei oftmals laut gewesen und habe sein Unverst√§ndnis, etwa wenn Schauspieler ihre Rollen nicht hinreichend beherrschten und nur schlecht vorbereitet oder ihm nicht ausreichend begabt erschienen, auch grob zum Ausdruck gebracht. \“Unzutreffend ist aber, dass derartige Handlungen im Zusammenhang mit sexuellen Forderungen oder Avancen Frauen gegen√ľber standen.\“ Den kompletten ZEITmagazin-Text finden Sie auf ZEIT ONLINE unter http://www.zeit.de/zeit-magazin/2018/02/dieter-wedel-regisseur-sexuelle-uebergriffe-vorwuerfe

Pressekontakt:

Bei R√ľckfragen wenden Sie sich bitte an DIE ZEIT
nUnternehmenskommunikation und Veranstaltungen (Tel.: 040/3280-237,
nFax: 040/3280-558, E-Mail: presse@zeit.de).



#Metoo in Deutschland: Schauspielerinnen werfen Dieter Wedel sexuelle Bel√§stigung vor – der Regisseur weist die Anschuldigungen zur√ľck gmbh kaufen risiken

Super Football-Sonntag: Der Super Bowl am 4. Februar 2018 erstmals live auf ProSieben – Halftime Show mit Justin Timberlake

}

nn

Super Football-Sonntag: Der Super Bowl am 4. Februar 2018 erstmals live auf ProSieben - Halftime Show mit Justin Timberlake
Titel: ran NFL; nPerson: Christoph \“Icke\“ Dommisch; nCopyright: ProSieben / Martin Saumweber; nFotograf: Martin Saumweber; nBildredakteur: Clarissa Schreiner; nDateiname: 1127045.png; nRechtehinweis: Super Football-Sonntag: Der Super Bowl amn4. Februar 2018 erstmals live auf ProSiebenn- Halftime Show mit… mehr

n

n

nn

Unterf√∂hring (ots) – Noch 33 Tage bis zum Super Sunday: Erstmals √ľbertr√§gt ProSieben den Super Bowl am 4. Februar 2018 ab 22:50 Uhr live aus dem U.S. Bank Stadium in Minneapolis / Minnesota. Allein in den USA werden √ľber 110 Millionen Zuschauer bei einem der gr√∂√üten Sportevents der Welt mitfiebern, wenn der AFC-Champion auf den NFC-Champion trifft. Titelverteidiger New England Patriots ist als top-gesetzes Team ein hei√üer Super-Bowl-Kandidat. F√ľr Quarterback-\“Goat\“ (Greatest of all Time) Tom Brady w√§re es der sechste Titel mit seinen Patrioten.

Wer im 52. Super Bowl spielen wird, entscheidet sich ab Samstag, 6. Januar 2018, in den NFL-Playoffs Рlive auf ProSieben und ProSieben MAXX. In der AFC (American Football Conference) haben sich folgende Teams qualifiziert: New England Patriots (5 Super-Bowl-Siege), Pittsburgh Steelers (6), Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs (1), Tennessee Titans und die Buffalo Bills. In der NFC (National Football Conference) sind die Philadelphia Eagles, SB-Gastgeber Minnesota Vikings, die Los Angeles Rams (1), New Orleans Saints (1), Carolina Panthers (SB-Teilnehmer 2016) und die Atlanta Falcons (SB-Teilnehmer 2017) dabei. Übrigens: Noch nie konnte ein Team einen Heim-Super-Bowl gewinnen РMinnesota könnte das erste Team sein, dem das gelingt Рso sie es denn bis in den Super Bowl LII schaffen.

Meist gesehenes Live-Konzert: Justin Timberlake wird in diesem Jahr das weltweite Super-Bowl-Publikum in der drei√üigmin√ľtigen Halftime Show entertainen. F√ľr Timberlake bereits sein dritter Super-Bowl-Einsatz: Der 36-J√§hrige trat 2001 mit \’N Sync sowie 2004 beim legend√§ren Nipplegate mit Janet Jackson auf.

Bereits ab 20:15 Uhr k√∂nnen Footballfans sich auf den Super Bowl im \“Countdown\“ ab 20:15 Uhr live auf ProSieben MAXX einstimmen.

Im Livestream können die Football-Fans den Super Bowl auf ran.de, der ran-App, auf prosieben.de sowie der Sender-App verfolgen. Super Bowl auf ran.de: Aktuelle Informationen und Clips rund um den Super Bowl und den Playoffs finden Fans unter http://www.ran.de/us-sport/nfl.

Start NFL-Playoffs:

Samstag, 6. Januar 2018

22:00 Uhr Tennessee Titans at Kansas City Chiefs auf ProSieben MAXX

1:55 Uhr Atlanta Falcons at Los Angeles Rams auf ProSieben

Sonntag, 7. Januar 2018

18:30 Uhr Buffalo Bills at Jacksonville Jaguars auf ProSieben MAXX

22:25 Uhr Carolina Panthers at New Orleans Saints auf ProSieben

52. Super Bowl am Sonntag, 4. Februar 2018 live:

20:15 Uhr Countdown zum Super Bowl live auf ProSieben MAXX

22:50 Uhr Super Bowl live auf ProSieben

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Kommunikation/PR Factual / Sports Christiane Maske Tel: 089/9507-1163 Christiane.Maske@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion

Clarissa Schreiner Tel: 089/9507-1191 Clarissa.Schreiner@ProSiebenSat1.com



Super Football-Sonntag: Der Super Bowl am 4. Februar 2018 erstmals live auf ProSieben – Halftime Show mit Justin Timberlake kann gesellschaft haus kaufen

gmbh mantel kaufen vorteile

Geschäftsideen gmbh mantel kaufen vorteile – Vielleicht passend für den erfolgreichen Start in Welle

  • rn rn

rn rn

rn rn rn rn
rn rn

Sorry, no posts matched your criteria.

rn rn

rn
rnrnrn

rn

rn rn

rn rn rn rn

rn rn

rn rn

rn rn

rn rn

Umfrage: Unternehmer f√ľr Friedrich Merz als Nachfolger von Angela Merkel – Mehrheit f√ľr Schwarz-Gelb – Mittelstand startet optimistisch in das Jahr 2018 und will neue Jobs schaffen

Berlin (ots) – \“70 Prozent der Mittelst√§ndler lehnen eine Wiederauflage der Gro√üen Koalition ab. Bei einer Neuwahl will der Mittelstand mit 70 Prozent eine schwarz-gelbe Bundesregierung unter einem Bundeskanzler Friedrich Merz – mit einer st√§rkeren Einbindung von Jens Spahn. Drei Viertel der Mittelst√§ndler sehen Angela Merkel als geschw√§cht. Der Mittelstand startet insgesamt mit kr√§ftigem Optimismus in das neue Jahr.\“ Dies erkl√§rte Mittelstandspr√§sident Mario Ohoven bei der Vorstellung einer aktuellen, repr√§sentativen Unternehmerumfrage bei der Bundespressekonferenz in Berlin.

Rund 32 Prozent der Mittelst√§ndler bevorzugen eine Minderheitsregierung, rund 21 Prozent wollen Neuwahlen, knapp 18 Prozent einen erneuten Versuch zur Bildung einer Jamaika-Koalition. F√ľr eine Wiederauflage der GroKo pl√§dieren knapp 30 Prozent. Als m√∂glicher Nachfolger von Dr. Angela Merkel f√ľhrt Friedrich Merz das Ranking mit 35,7 Prozent mit weitem Abstand an, gefolgt von Jens Spahn mit 16,1 Prozent. Bei der Sonntagsfrage k√§me die Union bei den Unternehmern auf 38,0 Prozent, die FDP w√ľrde mit 32,1 Prozent zweitst√§rkste Kraft. Die SPD bliebe mit 6,9 Prozent noch hinter den Gr√ľnen (7,7) und der AfD (7,0). Als vorrangige Aufgaben einer neuen Bundesregierung nannten die Unternehmer den Abbau b√ľrokratischer Hemmnisse, eine Bildungsoffensive und den beschleunigten Ausbau des Breitbandnetzes.

Trotz weltweiter Krisen erwarten fast 79 Prozent (2016: 62) der Mittelst√§ndler f√ľr 2018 einen anhaltenden Aufschwung in Deutschland. \“Der Mittelstand in Deutschland leidet vor allem unter dem anhaltenden Fachkr√§ftemangel\“, warnte Ohoven. Laut Umfrage haben wie im Vorjahr √ľber 89 Prozent Schwierigkeiten, offene Positionen zu besetzen. Vier von zehn Betrieben mussten aus Personalnot sogar schon Auftr√§ge ablehnen.

Der BVMW Umfrage zufolge sch√§tzen wie im Vorjahr 95 Prozent der Klein- und Mittelbetriebe ihre momentane Gesch√§ftslage als befriedigend oder besser ein, 73 Prozent (2016: 66) sogar als gut und besser. Rund 41 Prozent (2016: 39) erwarten noch h√∂here Ums√§tze in den kommenden zw√∂lf Monaten. 45 Prozent der Unternehmer (2016: 47) planen in 2018 ebenso hohe Investitionen wie in diesem Jahr, 40 Prozent (2016: 35) wollen sogar mehr investieren als in diesem Jahr. Angesichts eines Investitionsstaus allein der Kommunen von √ľber 150 Milliarden Euro m√ľsse Deutschland mehr in seine Zukunft investieren, so Ohoven. Er forderte eine neue Bundesregierung zu Reformen auf. Deutschland brauche endlich eine steuerliche Forschungsf√∂rderung wie in 28 von 35 OECD-L√§ndern, ein Wagniskapitalgesetz f√ľr innovative Klein- und Mittelbetriebe sowie die v√∂llige Abschaffung von Solidarit√§tszuschlag und Erbschaftsteuer.

√úberaus positiv wird die aktuelle Finanzierungssituation bewertet:

Wie im Vorjahr vergeben 92 Prozent der Mittelst√§ndler die Schulnoten befriedigend, gut oder sehr gut. Laut Umfrage planen √ľber 47 Prozent (2016: 41), im kommenden Jahr zus√§tzliche Mitarbeiter einzustellen. Jedes zweite Unternehmen will die Mitarbeiterzahl halten. \“Damit erf√ľllt der Mittelstand auch 2018 verl√§sslich seine Rolle als Wachstums- und Jobmotor in unserem Land. Ich erwarte von einer neuen Bundesregierung, dass sie die daf√ľr erforderlichen investitionsfreundlichen Rahmenbedingungen schafft\“, betonte Mittelstandspr√§sident Ohoven.

Pressekontakt:

BVMW Pressesprecher
nEberhard Vogt
nTel.: 030 53320620
nMail: presse@bvmw.de



Umfrage: Unternehmer f√ľr Friedrich Merz als Nachfolger von Angela Merkel – Mehrheit f√ľr Schwarz-Gelb – Mittelstand startet optimistisch in das Jahr 2018 und will neue Jobs schaffen GmbHmantel

Befragungsstudie bei Kindern und Jugendlichen in Bayern zu Lebensqualität und psychischen Auffälligkeiten

M√ľnchen (ots) – Laut dem Kinder- und Jugendgesundheitssurvey (KiGGS) zeigen 20 Prozent der 3 bis 17 J√§hrigen psychische Auff√§lligkeiten und St√∂rungen. Oft werden die jungen Patienten √ľber den Kinder- und Jugendarzt zu spezialisierten, sozialp√§diatrischen Diensten √ľberwiesen. Vielen Betroffenen k√∂nnte aber mit niederschwelligen Angeboten schnell geholfen werden. Der Landesverband der Betriebskrankenkassen (BKK) Bayern, die Ludwig-Maximilians-Universit√§t M√ľnchen (LMU), das Helmholtz Zentrum M√ľnchen und die Vereinigung der Kinder- und Jugend√§rzte (PaedNetz Bayern) untersuchen, ob die Versorgung von betroffenen Kindern und Jugendlichen durch zielgerichtete Behandlungsleitf√§den verbessert werden kann. Im Januar 2018 startet dazu eine Umfrage bei Betroffenen und deren Eltern.

Vor acht Jahren haben die BKK in Bayern im Rahmen der Vertragsarbeitsgemeinschaft und in Kooperation mit dem hiesigen PaedNetz ein Pr√§ventions- und Versorgungsprogramm mit dem Namen BKK Starke Kids entwickelt. Es unterst√ľtzt teilnehmende Kinder- und Jugend√§rzte dabei, ihre Patienten mit bestimmten Indikationen und deren Eltern effektiv und effizient zu betreuen. Durch die Koordinierungs- und Steuerungsfunktion des Kinder- und Jugendarztes sowie seine Kernkompetenzen werden Doppeluntersuchungen und unn√∂tige √úberweisungen reduziert. Das vermeidet zus√§tzliche psychische Belastungen der Kinder und ihrer Eltern.

Insgesamt 800 Kinder und Jugendliche sollen im Rahmen der Studie befragt werden. Gesucht werden Patienten und deren Eltern aus Bayern mit Beschwerden wie Kopf- und Bauchschmerzen, St√∂rungen des Sozialverhaltens, Sprachst√∂rungen oder Einn√§ssen. Die Kinder m√ľssen bei einer BKK versichert sein und am BKK Starke Kids Programm teilnehmen.

√úber einen Fragebogen werden Aspekte der Lebensqualit√§t von Kindern und Jugendlichen und ihren Eltern erhoben. Auch die Zufriedenheit als Patient, famili√§re Belastungen und soziodemografische Angaben werden abgefragt. Die Untersuchung soll zeigen, ob Kinder und Eltern in schwierigen Situationen optimal unterst√ľtzt werden und wo die Verbesserungspotenziale liegen.

Die datenschutzrechtlich gesicherte Befragung wird von der LMU umgesetzt. √úber die Kinder- und Jugendarztpraxen werden potenzielle Studienteilnehmer identifiziert. Teilnehmer k√∂nnen per Brief oder Online an der Umfrage mitwirken. Nach einem Jahr soll die Befragung wiederholt werden. Alle Teilnehmer erhalten nach Studienabschluss eine anonymisierte Kurzauswertung der Studie und dar√ľber hinaus ein kleines Dankesch√∂n.

Die Befragungsstudie wird aus Mitteln des Innovationsfonds des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) unter dem F√∂rderkennzeichen 01VSF16032 unterst√ľtzt. Durch den Innovationsfonds werden neue Versorgungsformen und Versorgungsforschungsprojekte in Deutschland gef√∂rdert mit dem Ziel, die Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung qualitativ weiter zu entwickeln. Ausf√ľhrliche Informationen zur Studie sowie zum Programm BKK Starke Kids sind zu finden auf: www.bkkstarkekids.de.

Weitere Informationen: nwww.bkk-bayern.de nwww.ibe.med.uni-muenchen.de nwww.kiggs-studie.de 

Der BKK Landesverband Bayern vertritt als K√∂rperschaft des √∂ffentlichen Rechts die Interessen der Betriebskrankenkassen und ihrer Versicherten in Bayern. Aktuell z√§hlt der BKK Landesverband Bayern 16 Betriebskrankenkassen als Mitglieder mit rund 3,1 Millionen Versicherten (Kassensitz). In Bayern selbst leben knapp 2,4 Millionen Menschen, die bei einer Betriebskrankenkasse (BKK) versichert sind. Damit verf√ľgen die Betriebskrankenkassen im Freistaat √ľber einen GKV-Marktanteil von rund 22 Prozent.

Pressekontakt:

Manuela Osterloh
nPressesprecherin
nLtg. Kommunikation
n
nTel.: +49 89 74579-421| Fax: +49 89 74579-55421
nE-Mail: osterloh@bkk-lv-bayern.de | www.bkk-bayern.de
nE-Mail: presse@bkk-lv-bayern.de
n
nBKK Landesverband Bayern | Z√ľricher Str. 25 | 81476 M√ľnchen
nKörperschaft des öffentlichen Rechts | Vorständin: Sigrid König



Befragungsstudie bei Kindern und Jugendlichen in Bayern zu Lebensqualität und psychischen Auffälligkeiten gmbh kaufen wien

Cision erwirbt PRIME Research

Chicago (ots/PRNewswire)F√ľhrender Anbieter von datengesteuerter Software und Dienstleistungen f√ľr Kommunikationsprofis erweitert mit Kauf Portfolio und baut damit weltweite Pr√§senz weiter aus

Cision (NYSE: CISN) gab heute die endg√ľltige Unterzeichnung einer Vereinbarung zur √úbernahme von PRIME Research (\“PRIME\“) bekannt, einem f√ľhrenden, weltweit t√§tigen Anbieter f√ľr strategische Medien- und Kommunikationsanalysen. Mit der Erweiterung des Portfolios durch PRIME baut Cision sein umfangreiches datengesteuertes Angebot, welches Kommunikationsprofils dabei hilft, Influencer zu finden, wirksame Kampagnen zu erstellen und deren direkten Einfluss auf den gesch√§ftlichen Erfolg eines Unternehmens aufzuzeigen, weiter aus.

\“Das Budget f√ľr Earned Media f√§llt oft geringer aus als das f√ľr Paid und Owned Media, da der Wert der Kommunikationen und PR Programme unm√∂glich zu quantifizieren ist,\“ merkt Kevin Akeroyd, der CEO von Cision, an. \“Die Erg√§nzung des Portfolio von Cision durch PRIMEs Expertise im Bereich Media Monitoring und Medienanalyse verbessert die M√∂glichkeit von Kommunikationsprofis, den ROI der Earned Media zu messen und so ihre Kampagnen mit Paid und Owned Medienkan√§len abzustimmen.\“

PRIME bietet Echtzeit√ľberwachung und -analyse √ľber digitale, Print-, Fernseh-, Radio- und Online-Kan√§le hinweg. Es werden ebenfalls wichtige soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter, Instagram und YouTube verfolgt. PRIME betreut einige Weltmarken und verf√ľgt √ľber profundes Knowhow und geistige Eigentumsrechte in vielen wichtigen vertikalen M√§rkten wie Automobil, Einzelhandel, Pharma, Finanzdienstleitungen, und Tech.

\“Durch seine breitgef√§cherte Software, Serviceleistungen und sein Vertriebsnetz, bietet Cision weltweit eines der umfassendsten Angebote f√ľr Profis in Kommunikationsabteilungen,\“ √§u√üerte sich Dr. Rainer Mathes, Ph.D., Gr√ľnder und Pr√§sident von PRIME Research. \“Der Mehrwert f√ľr unserer Kunden steigt durch unsere Fusion mit Cision und uns geht es stets darum, die leistungsst√§rksten Anwendungen f√ľr Kommunikationsmessung und Analyse in unserer Branche f√ľr sie bereitzustellen.\“

Die Transaktion wird voraussichtlich im Januar 2018 abgeschlossen. Der Abschluss der Transaktion unterliegt den √ľblichen Abschlussbedingungen, u. a. der beh√∂rdlichen Genehmigung.

√úber Cision

Cision Ltd. (NYSE: CISN) ist ein f√ľhrender weltweit vertretener Anbieter von Earned Media Software und Dienstleistungen f√ľr Public Relations und Marketingkommunikations-Profis. Cision Software erm√∂glicht es den Anwendern, wichtige Influencer zu identifizieren, strategische Inhalte zu verfassen und zu verteilen und deren Einfluss zu messen. Cision hat √ľber 3.000 Mitarbeiter mit Niederlassungen in 15 L√§ndern in Nord- und S√ľdamerika, und den Regionen EMEA und APAC. F√ľr weitere Informationen √ľber die preisgekr√∂nten Produkte und Dienstleistungen, wie die Cision Communications Cloud¬ģ, besuchen Sie www.cision.com und folgen Sie Cision auf Twitter @Cision.

√úber PRIME Research

PRIME besitzt acht B√ľros weltweit, deckt √ľber 100 Sprachen ab, und verbindet Expertise mit Technik, um Kommunikationsprofis dabei zu helfen, PR-Wert und ROI zu veranschaulichen und zu generieren. Die Firma integriert, analysiert und berechnet Medienperformance √ľber alle Kan√§le hinweg — Social-, Digital-, Print-Media und Rundfunk–und liefert damit umsetzbare Erkenntnisse und strategische Leitlinien f√ľr eine st√§rkere Kommunikation und verbesserte Gesch√§ftsergebnisse. PRIME hat √ľber 700 Mitarbeiter in Niederlassungen in Brasilien, China, Deutschland, der Schweiz, dem Vereinigten K√∂nigreich und den Vereinigten Staaten.

MedienkontaktenNick BellnVP, Marketing CommunicationsnCisionPR@cision.com
Danielle TarpnVP, Blanc & Otusndanielle.tarp@blancandotus.com
InvestorenkontaktstellenJack PearlsteinnChief Financial OfficernJack.Pearlstein@Cision.com  

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/467136/cision_logo.jpg



Cision erwirbt PRIME Research gmbh kaufen vertrag

Schreiner

Top Betriebe aus dem Kategorie Schreiner in M√ľnzenberg:

  1. Hans Weil + Sohn GmbHn
  2. Matthias Sickel Schreinerein
  3. Of-Tischlerservice Oliver Fuchsn




Unsere Software ist kurz offline Unsere Softwareist kurz offline.

}n nnn

T√ľrenbau

Top Betriebe aus dem Sparte T√ľrenbau in Hollenbach:

  1. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!
  2. Derzeit noch kein weiterer Eintrag!